Antennelang

smileXkoregt

                                 LIPAn PaulyAn

Salzsaeulerneu

cnauto

  Transfer: Alexander Claus vom VfL Simmertal + Fabian Tressel von FVO Bexbach > zur Spvgg. Teufelsfels/Krammes kommt 

   28.01./Kyrau - SCK-Hallenturnier: FC Martinstein mit Teufelsfels und Hennweiler in der Hammergruppe      Seite: Sportfeste/Turniere  

 Wenn denn die Kirner Hallen belegt sind:

 Vorzeigeteams trumpfen dann eben auswärts auf                      

 

Die Hallenturniere der Fußballer bestimmen zwar traditionsgemäß im Januar das Geschehen auf der Kirner Kyrau, dafür trumpfen die Handballer der TuS bei ihren Aufgaben auf fremdem Parkett auf: Die Herren fuhren zu ihrem Jahresauftaktspiel am Sonntag nach Bingen als Erstplatzierter der Rheinhessenliga, und kehrten auch als Tabellenführer wieder nach Kirn zurück. Allerdings machte es die Bingen/Büdesheimer Mannschaft dem "Wintermeister" nicht leicht. Gerade mal mit 39:38 setzten sich die Kirner beim Tabellenneunten durch. Aber auch die Damen der TuS trumpften auswärts auf und festigten den 4. Tabellenplatz in der Rheinhessenliga.

Ebenfalls auswärts mussten in der Tischtennis-Oberliga am Sonntag die Akteure des TTC Grün-Weiß ran. Sie siegten bravourös in Wackernheim, womit der top 3. Tabellenplatz gesichert wurde. Die erst in die Verbandsoberliga aufgestiegene Kirner Formation ist mittlerweile auf der Verbandsebene zu einem Vorzeigeteam für den Tischtennissport im Kirner Land geworden. Nicht von ungefähr kommt auch, das zwei der Kirner TTC-Akteure in der Verbandsrangliste in der Spitzengruppe zu finden sind.

                                                     

 

 

     Hinweis: Die Seite FANCLUBS wird derzeit neu gestaltet und ergänzt - auch mit Bild -und Terxtmaterial zu der Fußballjumelage Kirn/Vezelise

                                                                                                                                                                                                                           

                             Urbräu_Teaser.jpg     Globus

                                                                                                                                                                                                                              

  Analyse: SG Hochstetten/Nussbaum hat stabilste Abwehr der Liga     Seite: B-Klasse KH West  

 Los ging es am Sonntagmorgen auf Platz 1 mit dem Duell Dirk Birkholz vs. Peter Klug

Wir berichten von dem Lokalduell der Herren50: TC Kirn vs. TC Simmertal und dem Duell der Damen50 gegen Trittenheim: Seite TENNIS. Foto: imagoteam.tribuene

 

 

                                                                                                                                                                                                          

 

13.Januar: Frauen der TuS gewinnen nach 13:10-Pausenführung noch mit 27:20 in Alzey


Beim Handball ging es nach der Feiertagspause am Wochenende u.a. mit diesen Begegnungen weiter:

Herren Rheinhessenliga: Sonntag, 14.01.: GW Büdesheim - TuS Kirn  38:39

Herren A-Klasse: Sonntag, 14.01.: GW Büdeshem II - TuS Kirn II  35:31

Frauen Rheinhessenliga: Samstag, 13.01.: HSV Alzey - TuS Kirn   20:27

Frauen A-Klasse: Sonntag, 14.01.: TV Nierstein - TuS Kirn II  21:23

Auswärtsspiele haben auch die männliche C- und D-Jugend, sowie die weibliche C- und E-Jugend.

 

                                                                                                                                        

 

Dem 22. VfR Kirn-Basalt-Cup folgte am Wochenende in der Sporthalle auf der Kirner Kyrau das 27. Wolfgang Klein-Gedächtnisturnier des SV Oberhausen. Insgesamt 61 Mannschaften beteiligten sich an den 9 Turnieren, sieben alleine an den Wettbewerben für Nachwuchsmannschaften. Unser Bild zeigt die Siegerehrung bei den D-Junioren, bei denen Degenia Bad Kreuznach Erster wurde. Am Sonntagmittag war beim Übergang vom D- zum C-Jugendturnier die Tribüne noch einmal vollbesetzt. Siehe die Seite SPORTFESTE/TURNIERE.  Foto: imagoteam.tribuene,

    

    Das 27. Wolfgang Klein-Gedächtnisturnier                                     

FC Hennweiler scheitert im Halbfinale - VfL Simmertal gegen den Turniersieger

                       

In einem von allen Beteiligten äußerst emotional geführten Turnier setzte sich bei den Aktiven schließlich im Finale Türkgücü Ippesheim am besten in Szene - gewann allerdings erst im Neunmeterschießen gegen die SG Weinsheim mit 2:0. Hier im Bild ein "Schnappschuss" vom Spiel des VfL Simmertal gegen den späteren Turniersieger. Siehe auch die Seite SPORTFESTE/TURNIERE. Foto: Verein.

 

 

 

Towny

 ,

 TTC Grün-Weiß gewinnt das Spiel in Wackernheim 9:3!    

Am Wochenende 20./21. Januar sind alle Terams der Tischtennis-Vereine des Kirner Landes spielfrei

 Bericht vom 8. Vorgabeturnier des TTC Grün-Weiß Kirn: Siehe die Seite TISCHTENNIS 

 

 

,

,

 

Dreimal zuletzt in Folge mit leeren Händen vom eigenen Platz:

SC Idar überwintert als Siebter der Oberliga

Im Haag konnte der SC Idar-Oberstein drei seiner letzten Spiele in Serie nicht gewinnen: Eine Zwischenbilanz auf der Seite 'Oberliga'. Foto: Christian Huwer

 

Petola

 

  ***********************************************************************  
 
    ANALYSE/Die Trumpfkarten des VfL Simmertal:  'Festung' Flachsberg und ...          
 
Zwischenbilanzen: SV Oberhausen/FC Hennweiler 
 
Wer liegt im Soll, wer muss während der Winterpause noch nachbessern - wie sind die Perspektiven? Wir nehmen das Abschneiden und Auftreten unserer Regionsmannschaften unter die Lupe. Auf der Seite A-Klasse Birkenfeld geht es um den FC Viktoria Hennweiler und den SV Oberhausen, die beide in den Kampf um den Klassenerghalt verwickelt sind. Allerdings steckt der FCV noch mehr in der Bedroullie, als der SVO, der gegenüber dem FC Viktoria schon 5 Punkte mehr gewinnen konnte. Doch die Mannschaft von Trainer Armin Rösler hat gegenüber der von Mirko Altmaier noch zwei (Nachhol-) Spiele in der Hinterhand, aber sie darf vor eigenem Anhang nur noch siebenmal antreten, während der SVO  noch achtmal vor der eigenen Kulisse Rückendeckung hat. Siehe die Seiten A-Klasse Bad Kreuznach und A-Klasse Birkenfeld.
 
 
td
 
 
,
Termin Spielort Ergebn.
SV Oberhausen vs. TuS Meddersheim Fr. 26.01. x -:-
SG Kirschw./Leisel - Eintr. Nahe Mitte Sa. 27.01./15 Uhr An der Festung -:-
SG Rötsweiler/Nock. - VfL Simmertal So. 28.01./14.30 Mackenrodt -:-
TSV Langenlonsheim/L'heim - VfR Kirn "/19.30 Uhr Laubenheim -:-
VfR Kirn II - SV Medard Fr. 02.02./19 Uhr Loh -:-
Teufelsfels - SG Dickesbach/Gemünden Sa. 03.02. x -:-
SC Idar II  - VfR Kirn So. 03.02./14 Uhr Haag -:-
FC Martinstein - SV Oberhausen II Sa. 04.02. x -:-
SG Alteburg - SV Oberhausen "/11 Uhr Schwarzerden -:-
Eintracht Kreuznach - SC Idar-Oberstein Fr. 9.2./19 Uhr  Winzenheim -:-
VfR Kirn - VfL Simmertal "/19 Uhr Loh -:-
SV Oberhausen - Eintr. Nahe Mitte Fr. 09.02. x -:-
Spvgg. Teufelsfels - FC Hennweiler Sa. 10.02. Schneppenbach -:-
VfR Kirn - FC Merxheim Di. 13.02./19 Uhr Loh -:-
SG Alteburg - SG Dickenschied  D0. 15.02./19 Uhr Schwarzerden -:-
SG Soonwald/Simmern - SV Oberhausen So. 18.02. x -:-

 

 

 

    VfR II schlägt beim Nachholkick gegen SG Schmittweiler/C./R.-R. II mit 7:0 zu   

 

Nur das Spiel VfR Kirn II vs. SG Schmittweiler/Callbach/Reiffelbach-Roth II konnte noch abgewickelt werden, alle anderen angesetzten Nachholspiele kamen am 16./17. Dezember in der B-Klasse KH West nicht zustande. Die Kirner hebelten SG II mit 7:0 aus. Foto: imagoteam.tribuene 

 
 
 
Böresneu
 

 ,

 


Wer gewinnt die Torjäger-Kanone 2017/18 ?

                Wer landet auf den Medaillenrängen?   

  Redaktioneller Bericht zu 'Moove' - Siehe die Seite REPORTAGEN/STORIES   

 

 

Stand vom 17.12.2017: 

 

Oliver Seis SG Hundsbach/Limbach - 19
                                                              

 

   

    
Marcel Lörsch SG Hundsbach/Limbach - 14
Tobias Ullrich VfR Kirn II 3 13
                                                                                                                   
4.     Marcel Rosenkranz VfR Kirn SC Kirn-Sulzbach  - 12
5.     Philipp Skiba VfR Kirn - 11
5.     Philipp Giegerich  VfL Simmertal II -

 11 

7.     Mikail Coskun Vatanspor Kirn - 11
8 .    Mario Jakoby FC Bärenbach - 11
9.     Marcel Müller  VfL Simmertal  - 10
9.     Adrian Graf TuS Becherbach - 10
9..   Björn Endres/Christoph Kauer Spvgg. Teufelsfels - 10

 1. Spalte::Name, 2. Spalte: Verein, 3. Spalte Tor vom akt., jüngsten Spieltag. 4. Spalte: Gesamt-Tore. Nicht in der Wertung mit dabei sind die Spieler der 2. Mannschaften von den C-Klassen.

Lippert

  

 

Jugendfußball im Kirner Land pausiert:

 

   Futsal-Wettbewerbe im Blickpunkt: Vor- und Endrunden     

 

Auch der Nachwuchs verlagert seine Aktivitäten in die zur Verfügung stehenden Sporthallen. Den ersten größeren Wettbewerb gibt es mit dem Turnier um den 22. Basalt-Cup des VfR Kirn, der für alle Altersbereiche vom 5. bis 7. Januar in der Halle Auf Kyrau ausgerichtet wird. Eine Woche später gibt es in der Dümmler-Halle in Bad Sobernheim zunächst am 13. Junuar Vorrundenspiele der E-Junioren und die Endrunde der A-Junioren, sowie am 14. Januar die Endrunde der D-Junioren.  In der Bad Kreuznacher Konrad-Frey-Halle steigt am 13. Januar die Endrunde der C-Junioren. Am 21. Januar schließlich haben die B-Junioren, dann wieder in der Dümmler-Halle, ihre Endrunde. Foto: imagoteam.tribuene

                                                                                                             Anklicken - und schon sind Sie auf der Seite "History" >>>>>

"VfR-Ballett" probt für Auftritt bei der Weihnachtsfeier im Gesellschaftshaus

Hallen-Fußball Auf Kyrau 1991/92: SV Oberhausen * Wer erkennt sich wieder? 

Seesbacher Höhe: Bernd-Uwe Philippi und Kim Mohr (SCK) im Kampf um den Ball

Armin Bickler 1979 Auf Kyrau im Laufduell mit einem Spieler von SW Kreuznach

Die noch eigenständige Elf des SV Blau-Weiß Hundsbach >>>>> 'HISTORY' 

Daniel Endres, jetzt FC Martinstein, 1994 im Trikot der JSG VfR Kirn/Meckenbach

Vor 25 Jahren: FC Ecke begibt sich zum Pausengespräch

Teufelsfelser Formation von 1985 

Ehrungen 1994 beim FC Viktoria Hennweiler

Die Mannschaft des SV Oberhausen von vor bald 40 Jahren

1992: Tennisjugend des TC Kirn vor 25 Jahren

Schreiben des 1. FC KAISERSLAUTERN vom 4.11.70 an SG Borussia/DPSG

 

  

Zimmermann 1

        Meldungskasten                    <<< Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

FSV Schwarzerden: Die Jahreshauptversammlung findet am Sonntag, 14. Januar, statt. Beginn ist im Vereinsheim um 14 Uhr. 

Spvgg. Hochstetten: Unter dem Motto "Familienwanderung rund um Hochstetten" steht am Samstag, 6. Januar, die erste Aktivität des Vereins im neuen Jahr. Um 10 Uhr ist Treffpunkt an der Bäckerei Fickinger. Vormerken: Jahreshauptversammlung ist am Freitag, 23. März - und Sportfest vom 6. bis. 8. Juli.

FC Bärenbach: Die Jahreshauptversammlung des FCB und des Fördervereins ist am Samstag, 27. Januar. Terminiert ist auch schon die Frühjahrswanderung, die am Sonntag, 15. April sein wird. 

VfL Simmertal: Am Wochenende 20./21. Januar lädt der VfL zum Towny-Cup der Fußballjugend in die Sporthalle auf der Kirner Kyrau ein. Infos zum VfL: www.vfl-Simmertal.de

Spvgg. Hochstetten: Der neue Zumba-Fitness-Kurs läuft. Treff ist donnerstags, 19.15 Uhr, in der Turnhalle. Infos bei Julia Marx: 0170/3663123 oder Norbert Ganns 06752-3480.

TuS Heimweiler: Jahreshauptversammlung ist am Sonntag, 28. Januar, 18 Uhr, im Dorfgemneinschaftshaus.

VfR-Stammtisch/AH Ü50: Immer dienstags ab 10.30 Uhr, im 'neuen' Restaurant "TROJA", Lindenstraße/Marktplatz.

SV Oberhausen: Die Sparte 'Tischtennis im SVO' weist darauf hin, das jetzt immer donnerstags, ab 20 Uhr, im Bürgerhaus trainiert wird. Neulinge sind jederzeit willkommen. ,

Spvgg. Teufelsfels: Die Damen-Gymastik beim  'Trimm-Dich Club 76' ist jetzt immer mittwochs ab 19 Uhr. mit Veronika Gentes.

SCK-Hallenturniere: Am 21. Januar steigt der Familientag mit Winterwanderung zur Naumburg. Um 10.30 Uhr geht es los. Die Turniere des SC Kirn-Sulzbach in der Halle auf der Kyrau sind am Wochenende 26. bis 28. Januar. Siehe dazu auch den Hinweis auf dieser Seite (Turnier für Freizeitteams).sowie SPORTFESTE/TURNIERE (Gruppeneinteilung). Jahreshauptversammlung ist am 2. März.

 

 Fundsache/Pinnwand:                                              

 

  Initiative für Tiere in Not e.V.:  

http://www.initiativefuertiereinnot.de

                                                                                                                                                                                                                                       

                                   

Fußball-Regeländerungen (4):

§ Zeitstrafe

Beim SWFV-Verbandstag 2016 wurde mehrheitlich beschlossen, dass es im Jugendspielbetrieb ab der Serie 2017/18 eine fünfminütige Zeitstrafe gibt. Sie soll die Gelb/Rote Karte ersetzen, kann aber auch gezeigt werden, , ohne dass zuvor eine Verwarnung ausgesprochen wurde. Mit der Zeitstrafe haben die Schiris ein weiteres Mittel, um hitzige Situationen zu entschärfen.

 

                                                                

 

 Kategorie:

 Lotha

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ,

 

  

                                                                                                                                            ,