Antennelang

 

NEUsmileXNEU

 

 

Sa. 31.08./18 Uhr: TT-Verbandsoberliga TTC GW Kirn - TuS Weitefeld/Langenbach

linie-0376.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

SchmidtBalance Banner

 

messerich

cnauto

 VfR 07 weiter unbesíegt       

 

 

Saison 2018/19

VfR nun Tabellendritter!

Das 3. Saisonspiel gewann Kirn nun 3;0 bei VfR Kaiserslautern - und damit ist der VfR nun Tabellendritter.

 
 
 Der nächste Gegner:                                                                          
   
       
 
Sonntag, 25.08.2019/17.15 (!!!) Sportzentrum Loh  ,
 
VfR Kirn - TuS Hoppstädten -:- (-:-)
 
Tabellen-3. vs. Tabellen-15.
Schiedsrichter: Sebastian Auer
.
 
 
Sonntag, 18.08.2019/15 Uhr (Stadion Erbsenberg)
 
VfR Kaiserslautern - VfR Kirn  0:3  (0:2)
 
Tabellen-13. vs. Tabellen-5.
 
Schiedsrichter: Felix Zirbel (SC Idar-Oberstein)
 
Die Kirner legten los mit Nico Setz, Simon Wagner, Nick Nikodemus, Florian Hahn, Alper Bekdemir, Tarek Lanz, Nico Schweig, Alexander Schick, Alexander Wenz, Florian Galle und Marlon Krujatz. Bank: Krukov, Rico und Robin Jelacic und Reiner Rusch.
 
In der 8. Minute glückte Nick Nikodemus die Kirner 1:0-Führung und Florian Hahn (23.) legte nach. Es dauerte bis zur 70. Minute, ehe der entscheidende Treffer fiel: Marlo Krujatz traf zum 3:0 - und daran änderte sich nichts mehr. In der 69. Minute wechselte Florian Galle Reiner Rusch für Alper Bekdemir ein und in der 84. Minute kam noch Rico Jelacic für Tarek Lanz in Spiel. 48 Zuschauer bildeten die Kulisse auf dem Erbsenberg in Lautern.
 
 
 
 
 
Die Heimpremiere 2019/20 gegen SG Schmittweiler/Callbach... Fotos: imagoteam.tribuene
 

Der VfR-Trend 2019/20: Sieg/Unentschieden/Niederlage:
 
> S S - - - - - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - -
 
                                       
 
Der VfR-Trend 2018/19: Sieg/Unentschieden/Niederlage:
 
> S N N N S S N S U N S N S N S N N S S  S N S S S N N S S S S
 
VfR-Platzierungen der letzten 10 Spieljahre:
 
Saison Tabellenplatz Punkte: Trainer 
2018/19 6. 52 Florian Galle
2017/18 9. 36 Dieter Müller
2016/17 13. 32 Dieter Müller
2015/16 12. 36 Dieter Müller
2014/15 3. 48 Dieter Müller
2013/14 13. 38 Dieter Müller
2012/13 10. 40 Willi Kossligk
2011/12 6. 43 Willi Kossligk
2010/11 7. 38 Willi Kossligk
2009/10 10. 43 Thorsten Effgen
  

 
,

Impressionen: 

  

                                                                                    ,

,        

 

 

 

 Tabelle vom 18.08.:

PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
  1.
TuS Hohenecken
3 3 0 0 8 : 1 7 9
  2.
SV Hermersberg
3 3 0 0 6 : 1 5 9
  3.
VfR 07 Kirn
3 2 1 0 7 : 1 6 7
  4.
SV Rodenbach
3 2 0 1 12 : 5 7 6
  5.
VfR Baumholder
3 2 0 1 9 : 6 3 6
  6.
Spfr. Bundenthal
3 2 0 1 7 : 6 1 6
  7.
SC Hauenstein
3 1 1 1 7 : 4 3 4
  8.
FC Fehrbach
2 1 1 0 4 : 3 1 4
  9.
SG VB Zweibrücken - SV Ixheim
3 1 0 2 4 : 5 -1 3
  10.
VfB Reichenbach
3 1 0 2 8 : 10 -2 3
  11.
SG Schmittweiler-Callbach/​Reiffelbach-Roth
3 1 0 2 6 : 8 -2 3
  12.
SC Idar Oberstein II
3 1 0 2 6 : 11 -5 3Live
  13.
TSC Zweibrücken
3 0 1 2 3 : 6 -3 1
  14.
SG Eppenbrunn
3 0 1 2 5 : 10 -5 1Live
  15.
TuS Hoppstädten
3 0 1 2 1 : 12 -11 1
  16.
VfR Kaiserslautern
2 0 0 2 0 : 4 -4 0

 
So wurde gespielt:                                                             So geht es weiter:
 
 
Fr. .16.08./18.45 x SV Rodenbach - TuS Hohenecken    1:2
 "/19.00  x SG ZW-Ixheim - SV Hermersberg   0:1
Sa. 17.08./16    x   SC Hauenstein  - Baumholder    1:2
"/17.30 x   Spfr. Bundenthal - VfB Reichenbach 3:2
So. 18.08./15.00 x  TuS Hoppstädten - FC Fehrbach  1:1
"/15.00  Erbsenb.   VfR Kaiserslautern -  VfR Kirn 0:3
"/15.15  x   TSC Zweibr. - Schmittw./Callbach  2:4
"/17.30  x SC Idar II - SG Eppenbrunn  2:1
Sa .24.08./16.00 x TuS Hohenecken - SC Hauenstein   -:-
 "/17.00  x Schmittw./Callb. - VfR Kaisersl.   -:-
So. 25.08./15.00   x SG Eppenbrunn - Spfr. Bundenthal  -:-
"/15.15 x   FC Fehrbach - SV Rodenbach   -:-
" x  VfB Reichenbach - SG ZW-Ixheim  -:-
" x  SV Hermersberg - TSC Zweibrücken   -:-
"/17.15 Loh VfR Kirn - TuS Hoppstädten   -:-
Do. 03.10./16.00  x VfR Baumholder - SC Idar II 
-:-
                                
 

 

       Das Sportzentrum Loh in Kirn: Heimspiel-Stadion des VfR 07        

 
 
  

 

 ,

    Torjägerbestenliste                     

 
 
 2019/20                                                        2018/19                                          
 
Jannik Peitz                           2   Marlon Krujatz               12
Florian Galle 1   Bastian Rinn 12
Alexander Schick 1   Florian Galle 10
Nick Nikodemus 1   Alexander Bauer 7
Florian Hahn 1   Florian Hahn 5
Marlon Krujatz 1   Rico Jelacic 3
x 0   Robin Jelacic 2
x 0   Tarek Lanz 2
x 0   Schmeier/Alex. Schick/Vogel/Spenst je 1
x 0   S. Wagner/N. Nikodemus/Arend je 1
     
 
  
 
 

                                                                                                 

                                     

VfR 07: Die wenigsten Zaungäste, aber das FCK-Spiel...

3. Spieltag: Der weiterhin unbesiegte VfR Kirn klettert auf den 3. Tanellenplatz hoch: So gut und hoch war man im Vorjahr während der gesamten Saison nicht platziert. Und jetzt geht es gegen den TuS Hoppstädten! Insgesamt kamen am 3. Spieltag 1236 Zuschauer. Die meisten (408) beim Duell Rodenbach vs. Hohenecken, die wenigsten (48) beim Spiel der Namensvetter in Lautern. Kein Wunder, zumal fast zeitgleich der 1. FCK einen Katzensprung weiter gegen Eintracht Braunschweig spielte.

2. Spieltag: Mit dem Kirmesspiel in Kirn und dem Stadtderby in Zweibrücken wurde am Samstag, 10.08., der 2. Spieltag eingeläutet und die 500 Zuschauer die es bei VB vs. TSC in Zweibrücken gab, dürften als Besucherrekord stehen bleiben. Die 180 bei Kirn gegen die Marco-Reich-Elf vom Neuling am Glan sind sicherlich ein wenig enttäuschend. Zur Kerb in Kirn gab es schon größeren Andrang. Allerdings waren es vor einem Jahr nur 120 gegen den SV Rodenbach.

Der zweite Saisondurchgang war überschattet vom Spielabbruch in Fehrbach - beim Stande von 2:0. In der  18. Minute hatte Christopher Lorett die Gastgeber nach vorn gebracht, in der 28. Minute erhöhte Lukas Hoffmann auf 2:0. 100 Zuschauern waren bis dahin vor Ort. Nben dem Spiel in Fehrbach gab es noch eine Partie die unentschieden endete und eine Gastmannschaft siegte. Des weiteres gab es noch 5 Siege von Gastgebern 1355 Zuschauer wurden gemeldet - bislang: Das Spiel Reichenbach - Idar II steht noch aus.

1. Spieltag: Die Zuschauerzahlen konnten sich am 1. Spieltag sehen lassen: Rund 200 'im Schnitt' kamen zu den 8 Partien. Nur beim Spiel Zweibrücken - Kirn war es einstellig. Die meisten kamen zum Derbyknaller an der oberen Nahe in Hoppstädten: 400, immerhin 308 wollten Neuling FC Schmittweiler/Callbach sehen.

Von den 8 Spielen endeten zwei unentschieden, zwei Gastgeber siegten aber 4 Gästeteams nahmen die Dreier mit auf die Heimreise.

                                                                                     

>>>>> Link zur Tabelle >>>   

  
 
 
 
                  Topten der Torjäger                                       
Stand vom 18.08.2019:
 
 
PlatzSpielerMannschaftTore
1
player-thumbnail
Yannik Brehmer
VfB Reichenbach
4
1
player-thumbnail
Dennis Leist
SV Rodenbach
4
1
player-thumbnail
Niklas Paulus
SG Schmittweiler-Callbach/​Reiffelbach-Roth
4
4
player-thumbnail
Petru-Adrian Balea
Spfr. Bundenthal
3
4
player-thumbnail
Christian Kolender
SV Rodenbach
3
4
player-thumbnail
Christopher Lorett
FC Fehrbach
3
4
player-thumbnail
Cosmin Florin Paina
Spfr. Bundenthal
3
4
player-thumbnail
Kai Schacker
SC Hauenstein
3
4
player-thumbnail
Kevin Schehl
SV Rodenbach
3
4
player-thumbnail
Sergen Tok
TuS Hohenecken
3
11
player-thumbnail
Alexander Bambach
VfR Baumholder
2
 
 
 

 

 

 

    Zuschauerzahlen        2019/20                                                             

 Datum  Gegner Besucher Gesamt
 10.08.2019  - Schmittweiler/Callbach 180 180
25.08.2019  - TuS Hoppstädten 000 000
08.09. 2019  - SC Hauenstein 000 000
22.09.2019  - xxxx 000 00
30.09.2019  - xxx 000 000
28.10.2019  - xxxxxx 00 000
01.11. 2019  -  000 000
               x  x  x
23.02.2020 - xxxxxxxxxxxxx  00 000
10.03.2020  xxxxxxxxx 000 000
24.03.2020   - xxxxxxx 000 000
31.03.2020  - xxxxxxx 000 000
13.04.2020 - xxxxxxxxxxxxxxx 000 000
12.05.2020  -xxxxxxxxxx 000 000
18.05.2020  -xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx 000 000
26.05.2020  - xxxxxxxxxxxxxx 000 000
 Gesamte  Saison:     0000

           Zuschauer                  

Zuschauer vom 3. Spieltag (17./18. Aug.):

Rodenbach - Hohenecken 408
VB Z'brücken - Hermersberg 250
Hauenstein - Baumholder 150
Bundenthal - Reichenbach  100
Hoppstädten - Fehrbach

100

VfR K'lautern - VfR Kirn 48
TSC Z'brücken - Schmittweiler 100
SC Idar II - Eppenbrunn 80
Gesamt: 1236 

 

Zuschauer am 2. Spieltag (10./11.08): 

VfR Kirn - Schmittweiler/C. 180
VB Zweibrücken - TSC Z'brück. 500
Hohenecken - Hoppstädten 75 
Eppenbrunn - Hauenstein 150 
Fehrbach - VfR K'lautern 100 
Baumholder - Rodenbach 200 
Reichenbach - Idar II 100 
Hermersberg - Bundenthal 150 
Gesamt: 1455 

 

Bild könnte enthalten: Text  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ,

 

 Fair Play in der Landesliga 2018/19   

 Stand vom 18.08.2019:

PlatzMannschaftSpiele     PunkteQuote
1.
TuS Hoppstädten
3 1 0 0 0 0 1 0.33
2.
SG Eppenbrunn
3 2 0 0 0 0 2 0.66
2.
VfR Kaiserslautern
3 2 0 0 0 0 2 0.66
4.
VfR Baumholder
3 3 0 0 0 0 3 1.0
4.
VfR 07 Kirn
3 3 0 0 0 0 3 1.0
6.
TuS Hohenecken
3 4 0 0 0 0 4 1.33
6.
SC Idar Oberstein II
3 4 0 0 0 0 4 1.33
8.
SV Hermersberg
3 6 0 0 0 0 6 2.0
9.
SV Rodenbach
3 7 0 0 0 0 7 2.33
9.
FC Fehrbach
3 4 1 0 0 0 7 2.33
11.
SC Hauenstein
3 8 0 0 0 0 8 2.66
11.
SG VB Zweibrücken - SV Ixheim
3 8 0 0 0 0 8 2.66
13.
TSC Zweibrücken
3 6 0 1 0 0 11 3.66
14.
VfB Reichenbach
3 7 0 1 0 0 12 4.0
15.
SG Schmittweiler-Callbach/​Reiffelbach-Roth
3 10 0 1 0 0 15 5.0
16.
Spfr. Bundenthal
3 10 2 1 0 0 21 7.0
 

Erläuterungen zu den Spalten (nach Platz, Mannschaften, Spiele): a (Gelbe Karten),b (Ampelkarten), c (Rote Karten), d (Zeit), e (Regelverst.), f (Minuspunkte)


 
 
Zuschauer: Saison 2018/19:
 

Erinnerungen in Schwarz/Weiß:


Michael Porn spielte 2 Jahre bei dem damals in die Verbandsliga abgestiegenen VfR 07 Kirn. In der Saison 1981/82 war der geniale Mittelfeldspieler bei 28 von 30 Spielen dabei und schoss 8 Tore, in der Serie 1982/83 war er bei 24 Spielen dabei und traf neunmal. Foto: Klaus Mittnacht

 
 Datum  Gegner Besucher Gesamt
 01.08.2018  - SG Hüffelsheim 172 172
11.08.2018  - SV Rodenbach 120 292
26.08. 2018  - TSC Zweibrücken 120 412
09.09.2018  - VfB Reichenbach 060 472
30.09.2018  - SG Hoppstädten/W'bach 120 592
28.10.2018  - VB Zweibrücken/Ixheim 081 673
01.11. 2018  - SG Meisenheim/D.-Jeck. 170  843
               x  x  x
23.02.2019 - Spfr. Bundenthal  047  890
10.03.2019 - SV Herschberg 068 958
24.03.2019   - VfR Kaiserslautern 075 1033
31.03.2019  - FC Fehrbach 082 1115
13.04.2019 - TuS Hohenecken 055 1170
12.05.2019  - ASV Winnweiler 057 1229
18.05.2019  - SC Idar-Oberstein II 051 1280
26.05.2019  - VfR Baumholder 125 1405
 Gesamte  Saison:     1405