Antennelang

 

NEUsmileXNEU

 

SchmidtBalance Banner

 

cnauto

 SCK schon in der Pause  

 

  

 

Tabelle/Stand vom 30.11.2019

PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
  1.
VfR Wormatia 08 Worms
15 13 1 1 87 : 12 75 40
  2.
SV Bretzenheim
15 12 2 1 64 : 13 51 38
  3.
SV Ober Olm
15 12 2 1 42 : 13 29 38
  4.
1. FFC Ludwigshafen
15 11 2 2 52 : 23 29 35
  5.
SC Kirn-Sulzbach
15 9 0 6 41 : 21 20 27
  6.
FV 1920 Dudenhofen
15 7 2 6 55 : 30 25 23
  7.
TuS Heltersberg
13 7 1 5 41 : 24 17 22
  8.
DSG Breitenthal
14 7 0 7 34 : 37 -3 21
  9.
1. FFC Niederkirchen II
14 5 3 6 30 : 40 -10 18
  10.
SG Rimschweiler/​Hornbach
14 4 2 8 42 : 59 -17 14
  11.
FC 1919 Marnheim
13 2 1 10 19 : 59 -40 7
  12.
TSV Schott Mainz II
15 2 0 13 20 : 70 -50 6
  13.
VfL Rüdesheim
14 1 0 13 22 : 80 -58 3
  14.
SV Obersülzen
15 0 2 13 11 : 79 -68 2


 
    So wurde gespielt:                                                                   So geht es weiter:
 
Sa. 23.11./18.00 Wormatia Worms -  FC Marnheim   NAG
"  TuS Heltersberg - Schott Mainz II     4:2
"  SC Kirn-Sulzbach -  SV Obersülzen  4:0
So. 24.11./14.45  SV Bretzenheim - DSG Breitenthal 
3:1
"/15.00 FV Dudenhofen -  Niederkirchen II 2:0
"  1.FFC Ludwigshafen - VfL Rüdesheim 5:1
"/15.15  VfL Rüdesheim - SG Rimschw./Hornb. 2:1
Verlegte Spiele außerhalb des Spieltages 
Sa. 30.11./16.00 TuS Heltersberg . DSG Breitenthal 
 Verl.
"/16.15   Schott Mainz II - FV Dudenhofen  0:8
"/18.00  FC Marnheim - SG Rimschw./Hornb. Verl.
x x
So. 01.03.20/14.00  FC Marnheim - VfL Rüdesheim -:-
"/15.00     TuS Heltersberg -  Niederkirchen II  -:-

 

 

                                                                                                                                                            ,

 

    Torjägerbestenliste 2019/20          

 
 
 
,SC Kirn-Sulzbach (Stand v. 23.11.):           DSG Breitenthal (Stand vom 25.11.):                                   
 
Helena Kiefer 15   Vanessa Buchen 14
Viktoria Becker 10   Anne Becker 7
Hanna Görgen 6   Betina Braun 3
Lisanne Schneider 3   Selina Siegel 2
Darleen Walloch  2   Linda Simon 1
Christin Schäfer 1   Laura Hammen 1
Denise Becker 1   Anne Rösner 1
x x   Alina Schneider 1
x x   x x
Gegn. Eigentore 1   x x
     
 
  

15 Spieltage sind absolviert: Ein Zwischenbilanz zur Winterpause

  SCK liegt voll im Soll

                                                                                                                                                                             

Die in der Verbandsliga Südwest spielende Mannschaft des SC Kirn-Sulzbach hatte als Saisonziel angegeben, sich im sicheren Mittelfeld der Tabelle platzieren zu wollen und die letzten zwei Spielzeiten, in denen man sich zwischen Platz 5/6 bewegte, zu bestätigen. Insofern liegt das Team nach 15 absolvierten Begegungen im Soll: Neun Siege und 6 Niederlagen waren zu vermelden, die nach wie vor von Michael Malinka trainierte Formation überwintert mit 27 Punkten auf dem Konto als Tabellen-5.

Der Vergleich zu den Vorjahren: In der letztjährigen Saison ging man nach 12 Spielen mit 26 Punkten als Tabellen-6. in die Pause und in der Serie 2017/18 nach 14 Spielen mit 20 Punkten als Tabellen-5.

Den deutlichsten der 9 Siege gab es daheim mit einem 6:1 am 21. September gegen den FV Dudenhofen, auswärts mit 5:1 im Derby bei der DSG Breitenthal. Die höchste der 6 Niederlagen musste mit 0:5 am 2. November beim aktuellen Tabellen-1. und heißen Titelanwärter Wormatia Worms weggesteckt werden, daheim mit 1:3 gegen den jetzigen direkten Tabellennachbarn 1. FFC Ludwigshafen am 26. Oktober.

Es dauerte diesmal, ehe die Mannschaft in die Gänge kam. Der Auftakt ging mit der 0:2-Niederlage in Heltersberg daneben, dann gab es den "Nichtantritt" des SV Obersülzen, der später von der SWFV-Spruchkammer für den SCK als mit 2:0 gewonnen geurteilt worden. Es folgten zwei Niederlagen (1:3) in Ober-Olm sowie (0:1) gegen FFC Niederkirchen II - ehe es den ersten, tatsächlich auf dem Rasen erkämpften Sieg (mit gleich 6:1) gegen den FV Dudenhofen gab. Der Bann war gebrochen, denn mit einer Serie von 5 Siegen in Folge wurde die angestrebte Platzierung erreicht und gefestigt.

Seit dem 8. Spieltag, an dem es mit 4:1 gegen Marnheim klappte, sitzt der SCK unentwegt auf dem 5. Tabellenplatz. Wie war und ist es mit dem Zuschauerverhalten?

In der laufenden Saison 2019/20 gab es acht Heimspiele. Neun wären es gewesen, wäre Obersülzen am 2. Spieltag angetreten. Die 8 Partien wurden von 390 Zuschauern besucht. Im Vorjahr hatte es bis zur Winterpause ebenfalls 8 Spiele mit 445 Zuschauern gegeben und in der Serie 2017/18 gab es bis Pause nur 5 Heimspiele mit insgesamt 235 Zaungästen. Allerdings fand in den beiden Vorjahren das Derby gegen die DSG bereits in der Vorrunde in Kirn-Sulzbach statt und war von jeweils 100 Zuschauern  besucht worden. In der aktuellen Saison gab es das DSG-Derby in der Vorrunde in Breitenthal, und 200 Zuschauer bildeten die Kulisse.

Hinweis: Weil der SV Obersülzen am 2. Spieltag nicht in Kirn-Sulzbach antrat, musste das Rückrundenspiel in Kirn-Sulzbach ausgetragen werden!

Die SCK-Frauen in der Verbandsliga: Sie überwintern als Tabellen-5. Foto: imagoteam.tribuene

 

 

 Alle Jahre wieder: Das Derby bei und gegen die DSG sind Saisonhöhepunkte                                                                            

Fotos imagoteam.tribuene

 w   UndUnd so sieht es mit dem Fairplay in der Verbandsliga der Fußballfrauen aus:                                                                                                                 

PlatzMannschaftSpiele     PunkteQuote
1.
FC 1919 Marnheim
13 4 0 0 0 0 4 0.3
2.
SV Ober Olm
15 5 0 0 0 0 5 0.33
3.
1. FFC Niederkirchen II
14 5 0 0 0 0 5 0.35
4.
SV Bretzenheim
15 6 0 0 0 0 6 0.4
5.
SV Obersülzen
15 7 0 0 0 0 7 0.46
5.
TSV Schott Mainz II
15 7 0 0 0 0 7 0.46
7.
VfR Wormatia 08 Worms
15 11 0 0 0 0 11 0.73
8.
DSG Breitenthal
14 12 0 0 0 0 12 0.85
9.
SG Rimschweiler/​Hornbach
14 8 0 1 0 0 13 0.92
10.
FV 1920 Dudenhofen
15 14 0 0 0 0 14 0.93
11.
1. FFC Ludwigshafen
15 11 0 1 0 0 16 1.06
12.
VfL Rüdesheim
14 13 0 1 0 0 18 1.28
13.
TuS Heltersberg
13 15 0 1 0 0 20 1.53
14.
SC Kirn-Sulzbach
15 21 0 1 0 0 26 1.73

Impressionen:

    

    

 
SCK-Platzierungen der letzten 10 Spieljahre:
 
Saison Tabellenplatz Liga: Punkte: Trainer:
2018/19 5. Verbandsliga 38 Michael Malinka
2017/18 6. Verbandsliga 37 Michael Malinka
2016/17 10. Verbandsliga 24 Gerd Augsten
2015/16 7. Verbandsliga 26 Hans-Joachim Grüner
2014/15 6. Verbandsliga 34 Hans-Joachim Grüner
2013/14 8. Verbandsliga 42 Markus Schaaf
2012/13 4. Verbandsliga 52 Markus Schaaf
2011/12 6. Verbandsliga 39 Markus Schaaf
2010/11 6. Verbandsliga 48 Markus Schaaf
2009/10 5. Verbandsliga 45 Markus Schaaf
  
 

Der Trend 2019/20: Sieg/Unentschieden/Niederlage:
 
> N N (S) N S S S S S N S N N S S - - - - - - - - -

 

 
 
Der Trend 2018/19: Sieg/Unentschieden/Niederlage:
 
> S S N N S U N S N S N S U N S N S S S S N N S

 

 

 

                                                                                                                                                            

 
 
 
 Zuschauer am 15. Spieltag, 2019/20:           Nachholspiele am 30.11./01.12.: 

 

Worms - Marnheim NAG    Heltersberg - DSG (15.02)
Heltersberg - Schott MZ II 30   Schott MZ II - Dudenhofen 20
SCK - Obersülzen 30   Marnheim - Rimschweiler

(22.02)

Bretzenheim - DSG 50   Marnheim - Rüdesheim (01.03)
Dudenhofen - Niederkirchen II 35   Heltersberg - N'kirchen II (01.03)
L'hafen - Rüdesheim 50   x x
Ober-Olm - Rimschweiler 30   x x
Gesamt: 225   Gesamt: 20
 
 
 Zuschauer SCK-Heimspiele:                     Zuschauer DSG-Heimspiele:
                 
- Obersülzen            x   - Bretzenheim 95
- Niederkirchen II 45   - Obersülzen 35
- Dudenhofen 40   - Niederkirchen II 60
- Schott MZ II 35   - SC Kirn-Sulzbach 200
- Marnheim 70   - Dudenhofen 50
- Rüdesheim 70   - Marnheim 50
- Ludwigshafen 50   -  Ludwigshafen 75
- Rimschweiler 45   -  Worms 70
- Bretzenheim 30   - xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx 00
- Heltersberg 40   - xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx 00
- Obersülzen (RR) 30   - xxxxxxxxx 00
- xxxxxx 00   - xxxxxxxx 00
- xxxxxx 00   - xxxxxxxxxxxxxxxx 00
- xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx 00   - xxxxxxxxxxxxxx 00
Gesamt: 455   Gesamt: 625
,     
 ,
 
 
                  Topten der Torjägerinnen/Frauen-Verbandsliga                                                      
 
Stand vom 30.11.2019:
 
PlatzSpielerMannschaftTore
1
player-thumbnail
Kathrin Becker
VfR Wormatia 08 Worms
20
2
player-thumbnail
Michelle Magin
1. FFC Ludwigshafen
19
3
player-thumbnail
Nadine Fols
TuS Heltersberg
17
3
player-thumbnail
Anna Häussling
SV Bretzenheim
17
5
player-thumbnail
Gina Reichling
FV 1920 Dudenhofen
16
6
player-thumbnail
Helena Kiefer
SC Kirn-Sulzbach
15
7
player-thumbnail
Vanessa Buchen
DSG Breitenthal
14
7
player-thumbnail
Sina Zelt
VfR Wormatia 08 Worms
14
9
player-thumbnail
Genesis Del Valle Gallardo Alvarez
1. FFC Ludwigshafen
13
10
player-thumbnail
Michelle Johanna Wycisk
SV Ober Olm
12
11
player-thumbnail
Hanna Ische
SV Ober Olm
11
12
player-thumbnail
Viktoria Becker
SC Kirn-Sulzbach
10
 
 
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
                                                                                        
 

 
 

     

Impressionen. Fotos: imagoteam.tribuene

 
Hinweis: NAH (Nichtantritt Heim) und NAG (Nichtantritt Gast)    
 
 
 
Die Tabelle/Stand vom 23.11.2019
 
PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
  1.
SV Weiersbach
9 9 0 0 52 : 9 43 27
  2.
SC Kirn-Sulzbach II (9er)
8 5 0 3 16 : 26 -10 15
  3.
VfL Weierbach
9 4 2 3 15 : 15 0 14
  4.
FC 1928 Brücken
8 4 0 4 22 : 16 6 12
  5.
VfR Baumholder
8 0 2 6 8 : 24 -16 2
  6.
VfL Nußbaum (9er)
8 0 2 6 2 : 25 -23 2
  
 
 
 
 
So wurde gespielt:                                                             So geht es weiter:
 
Sa. 09.11./16.00  VfL Nußbaum -  FC Brücken    0:4
 "/18.30     VfR Baumholder - VfL Weierbach 0:1
"/16.00   SC Kirn-Sulzbach II - SV Weiersbach  1:6
Sa. 16.11./16.00   SC Kirn-Sulzbach II - VfL Nußbaum     1:0
 "/17.00     VfR Baumholder - SV Weiersbach  0:5
"/18.15  FC Brücken - VfL Weierbach   0:1
Sa. 23.11./16.00 SC Kirn-Sulzbach II - VfR Baumholder  4:0
Sa. 30.11./17.00 VfL Nußbaum - VfR Baumholder -:-

 

Dem 1:0 im Heimspiel gegen Nußbaum ließ die "Zweite" des SCK ein bravouröses 4:0 (1:9) gegen den VfR Baumholder im Jahresabschlussspiel folgen. Damit überwintert SCK II auf dem 2. Tabellenplatz der Landesliga. Die Treffer verbuchten  Helga Bleisinger (28.), Luisa S. Petry (70./80.) und Katharina M. Conrad (75.) Zuschauer: 15. Foto: imagoteam.tribuene  

 


Saison 2018/19:

 

 

 

 

Die treffsichersten Landesligaspielerinnen

Stand vom 25.11.2019.:

PlatzSpielerMannschaftTore
1
player-thumbnail
Theresa Burger
SV Weiersbach
40
2
player-thumbnail
Svenja Schmidt
SV Weiersbach
10
3
player-thumbnail
Katja Ding
FC 1928 Brücken
6
4
player-thumbnail
Vanessa Ames
FC 1928 Brücken
5
4
player-thumbnail
Anika Stibitz
VfL Weierbach
5
6
player-thumbnail
Theresa Hüster
FC 1928 Brücken
3
6
player-thumbnail
Jana Mehler
VfL Weierbach
3
6
player-thumbnail
Luisa Sophie Petry
SC Kirn-Sulzbach II (9er)
3
6
player-thumbnail
Mascha Denise Ruppenthal
FC 1928 Brücken
3
10
player-thumbnail
Kim Loreen Baderschneider
VfL Weierbach
2
10
player-thumbnail
Elisa Brust
SC Kirn-Sulzbach II (9er)
2

 

  

 

 

 Fußball macht (nicht immer) Freude - aber oft: Szenerie vom Landesliga-Nahe-Derby SCK II (re./in hellblau) und dem VfL Nussbaum

 

 

 

,

 

 Tabelle/Stand vom 24.11.2019

 

PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
  1.
SC Kirn-Sulzbach (7)
6 5 1 0 36 : 2 34 16
  2.
SV 1927 Hinterweidenthal
6 4 2 0 23 : 4 19 14
  3.
US Youth Soccer Europe
6 3 3 0 24 : 3 21 12
  4.
TuS Münchweiler/​Als.
7 3 2 2 13 : 11 2 11
  5.
SV Herschweiler-Petters-
6 2 1 3 14 : 15 -1 7
  6.
SV Kottweiler-Schwanden
6 1 1 4 8 : 17 -9 4
  7.
FV Münchweiler e.V. (7)
7 1 0 6 6 : 30 -24 3
  8.
SC Siegelbach (7)
4 0 0 4 0 : 42 -42 0

 

 
So wurde gespielt:                                                           So geht es weiter:
 
So. 10.11./11.00 US Soccer Youth  -  SC Kirn-Sulzbach 
Verl.
  " FV Münchweiler - TuS Münchweiler/Als.
0:2
"/12.00 SC Siegelbach - H'weidenthal  Abgs.
Fr. 15.11./18.00 Herschw./Pettersh. - SC Siegelbach Abgs.
SPIELFREI Kottw./Schwanden  
-
  Mo. 18.11./18.00 Herschw./Pettersh. - Kottw./Schwanden  
4:0
  Do. 21.11./19.00  TuS Münchweiler/Als. - US Soccer Youth 1:1
So. 24.11./17.00 SC Siegelbach - US Soccer Youth 0:15
SPIELFREI FV Münchweiler  -
 

 

B-Juniorinnen des SCK im Landesliga-Einsatz:

 

Das Spiel  vom 20. Oktober gegen Herschweiler/Pettersheim: Mit 7:0 "zerlegten" die SCK-Mädchen den Gegner, der als Tabellensechster die Heimreise antrat, während das SCK-Team die Festigung des 1. Tabellenplatzes feierte. Foto: imagoteam.tribuene

Rückblende Saison 2018/19: Aktion vom 0:1-Heimspiel am Sonntag, 12. Mai, gegen Kottweiler/Schwanden. Foto: imagoteam.tribuene

 

,
 
 

Das Spiel in Hinterweidenthal:

70 Zuschauer bildeten die Kulisse beim Top-Spiel der Liga: Die Gastgeberinnen gingen in der 12. Minute durch Annalena Kehrer in Führung und den Ausgleich zum 1:1-Endergebnis gab es in der 23. Minute: Zu der Torschützin gab es keine Angaben:

                                      

Der SCK meldet: Grüner trainiert B-Juniorinnen!

"Ab der kommenden Saison wird Joachim Grüner, der vielen als früherer Trainer der SCK-Frauenmannschaften bekannt sein dürfte, die Verantwortung für die Mädchenmannschaft (B-Juniorinnen) übernehmen. Ihm zur Seite stehen als Betreuerinnen Sarah Kluge und Anna-Lena Selzer.
Trainingsbeginn war am Donnerstag, der 08.08.19 um 18 Uhr auf dem Sportplatz in Kirn-Sulzbach. Mädchen ab 12 Jahre sind weiterhin herzlich willkommen. Foto: imagoteam.tribuene