,

 

NEUsmileXNEU

 

 

 

  Die Landesliga West                                                           

 

 

 

Die akt. Tabelle/Stand vom 27.11.22:

 

PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
1.
SG Eintr. Bad Kreuznach
16 11 4 1 51 : 19 32 37
2.
TuS Hackenheim
16 10 2 4 42 : 23 19 32Live
3.
Spfr. Bundenthal
15 10 0 5 39 : 21 18 30
4.
SV Rodenbach
15 8 3 4 55 : 18 37 27
5.
TSC Zweibrücken
15 8 3 4 36 : 25 11 27
6.
SC Weselberg
16 8 3 5 41 : 36 5 27
7.
SC Hauenstein
14 8 2 4 28 : 17 11 26
8.
SG VfR 07 Kirn/​ SC Kirn-Sulzbach
14 7 5 2 21 : 15 6 26
9.
SG Hüffelsheim
16 8 1 7 36 : 26 10 25
10.
SG Meisenheim/​Desloch/​Lauschied
15 7 2 6 29 : 30 -1 23
11.
SV Hinterweidenthal
16 6 3 7 30 : 27 3 21
12.
VfR Kaiserslautern
16 5 3 8 30 : 30 0 18
13.
SC Idar Oberstein II
15 2 5 8 22 : 49 -27 11
14.
SG Rieschweiler
16 3 0 13 18 : 72 -54 9
15.
VfL Simmertal
15 2 1 12 13 : 46 -33 7
16.
VB Zweibrücken
16 0 3 13 9 : 46 -37 3

 

 Ansetzungen/Nachholspiele

 

So. 04.12./15 Uhr
SC Hauenstein
:
SG VfR 07 Kirn/​ SC Kirn-Sulzbach
: Zum Spiel
Sa. 25.02./15 Uhr
SG Meisenheim/​Desloch/​Lauschied
:
SC Hauenstein
: Zum Spiel

Datum | ZeitHeimGastErgebnisInfo
Fr. 25.11./19.15 Uhr
SC Hauenstein
:
Spfr. Bundenthal
Absetzung Zum Spiel
Sa. 26.11./17 Uhr
SG Hüffelsheim
:
SG Eintr. Bad Kreuznach
0:3 Zum Spiel
So, 27.11./14.10 Uhr
SG VfR 07 Kirn/​ SC Kirn-Sulzbach
:
SV Rodenbach
0:0 Zum Spiel
"/14.30 Uhr
TuS Hackenheim
:
VB Zweibrücken
3:1 Zum Spiel
"
SG Rieschweiler
:
SC Weselberg
3:0 Zum Spiel
"
SV Rodenbach
:
SG Meisenheim/​Desloch/​Lauschied
Absetzung Zum Spiel
"/14.45 Uhr
SV Hinterweidenthal
:
VfR Kaiserslautern
1:1 Zum Spiel

 

Der 15. Spieltag:

 

Datum | ZeitHeimGastErgebnisInfo
Sa, 19.11./17 Uhr
SG Hüffelsheim
:
SG Meisenheim/​Desloch/​Lauschied
0:2 Zum Spiel
"
SC Idar Oberstein II
:
VB Zweibrücken
3:3 Zum Spiel
So. 20.11./14.30 Uhr
TSC Zweibrücken
:
VfL Simmertal
3:0 Zum Spiel
"
SV Hinterweidenthal
:
SC Weselberg
0:1 Zum Spiel
"
SC Hauenstein
:
SG VfR 07 Kirn/​ SC Kirn-Sulzbach
Verlegt Zum Spiel
"/15 Uhr
SV Rodenbach
:
Spfr. Bundenthal
3:2 Zum Spiel
"/15.15 Uhr
SG Rieschweiler
:
SG Eintr. Bad Kreuznach
0:7 Zum Spiel
"/15.30 Uhr
TuS Hackenheim
:
VfR Kaiserslautern
2:1 Zum Spiel

 

Die nächsten Aufgaben:

 

Die Mannschaften der SG Kirn und des VfL Simmertal: Der VfR 07 hat in diesem Jahr noch zwei Spiele zu bestreiten: Daheim gegen den SV Rodenbach und am 4. Dezember beim SV Hauenstein. Der VfL Simmertal ist bereits in der Winterpause.

 

 

Nachholspiel:

Sonntag, 04.12.2022 * Anstoß: 15 Uhr * Wasgau-Stadion *

 

SC Hauenstein - SG VfR 07 Kirn/SC Kirn-Sulzbach -:- (-:-)

Schiedsrichter: Jannis Kaufmann/Michael Zepp, K. A. *

In der Vergangenheit traten beide Mannschaften in der Landesliga zweimal gegeneinander an und beide Spiele gewann der SCH.

*

Nachholspiel: 

Sonntag, 27.11.2022 * Anstoß: 14.10 Uhr * Sportzentrum Loh/Hartplatz *

 

SG VfR 07 Kirn/SC Kirn-Sulzbach - SV Rodenbach   0:0 (0:0) *

Schiedsrichter: Tim Schmoller/Yannik Wilfinger/Leon Cuny *

In der Vergangenheit gab es zwischen den beiden Mannschaften in der Landesliga 21 Begegnungen: Acht davon gewann der VfR 07, neun der SVR und vier endeten unentschieden.

Trainer Michael Dusek setzte zunächst auf N. Setz, N. Nikodemus, Röhrig, Hahn, Ri. Jelacic, C. Fuchs, Da Silva, Lanz, Schick, Pidy und Pascher. Bank: Furtwängler, Peitz, A. Dadouh, R. Rusch, Schmitz und B. Nikodemus.

So oft, wie gegen keinen anderen Landesligisten, als wie nun wieder gegen den SV Rodenbach, wurde in Kirn auf dem Hartplatz im Sportzentrum Loh gespielt. Foto: imagoteam.tribuene

13. Spielminute: Ein erster Warn- und Pfostenschuss von Kevin Schehl! Doch viel mehr passierte nicht. Auch gab es wenig "Farbe", denn Schiri Tim Schmoller musste nur jeweils einmal Gelb für die Platzherren und die Gäste zeigen. *

15. Spieltag * Sonntag, 20.11.2022 * Anstoß: 14.30 Uhr * "TSC-Rasen *

 

TSC Zweibrücken - VfL Simmertal  3:0 (1:0) *

Schiedsrichter: Jonas Fichtenkamm/ Kacper Spychala, Max Greichgauer *

In der Vergangenheit gab es keine Spiele zwischen den beiden Mannschaften.

Dem Motto ist nichts hinzu zu fügen...  Foto: Verein

VfL-Coach Ufuk Aliakar setzte zunächst auf Schäfer, Dieges, Ellgass, A. Dag, Frey, Ridder, M. Müller, Schönheim, T. Reidenbach, M. und C. Alt. Bank: Hein, Bilgi, Tosun, Aysel und Aliakar.

Nach 15 Minuten gingen die Gastgeber mit 1:0 in Führung: Torschütze war TSC-Torjäger ERIK BISCHOF, dem damit sein siebter Saisontreffer gelang. Und die nächste Niederlage des VfL zeichnete sich ab - nachdem Maximilkian Decker in der 61. Minute zum 2:0 traf und Dennis Hirt in der 63. Minute auf 3:0 erhöhte. Aber dabei blieb es dann auch.

Zuschauer 190/Darunter ca 80 Simmertaler.

14. Spieltag * Samstag, 12.11.2022 * Anstoß: 16 Uhr * Sportzentrum Loh *

 

SG VfR 07 Kirn/SC Kirn-Sulzbach - SV Rodenbach  (1:1/1:1): Abbruch !

Schiedsrichter: Tim Schmöller/Yannick Wilfinger, Leon Curry *

In der Landesliga gab es in der Vergangenheit zwischen beiden Mannschaften 21 Begegnungen: Neun davon gewann der VfR, acht der SVR und viermal hieß es Unentschieden *

     

Da war nichts mehr zu sehen. Der Schiedsrichter brach das Landesligaspiel Auf Loh in der Halbzeitpause ab, zumal es in der Folgezeit "naturgemäß" noch dunkler wurde. Fotos: imagoteam.tribuene

Michael Dusek setzte zunächst auf Setz, N. Nikodemus, Röhrtig, Hahn, Ri. Jelacic, C. Fuchs, Lanz, Schick, Pascher, Da Silva und Pidy. Bank: Furtwängler, Peitz, Schmitz, Rusch, B. Nikodemus und A. Dahdouh.

Optimaler Auftakt Auf Loh für die SG Kirn: RICO JELACIC bringt die Platzherren in der 11. Spielminute mit 1:0 nach vorn. Nach einem Foul an Miro Hertzler zeigt Schiri Schmöller in der 29. Minute auf den Elfmeterpunkt: KEVIN SCHEHL lässt sich die Chance nicht nehmen und verwandelt den Strafstoß zum 1:1 - und die erste (und letzte) "Gelbe" des Spiels, die Tim Schmöller zückt, zeigt er in der 31. Minute Alexander Schick. 

Schon nach ca 30 Minuten kam es bei einem Austausch des Schiedsrichtergespanns zu der Meinung, das wegen des immer dichter werdenden Nebels bereits eine "Grenze" erreicht sei. Während der Halbzeitpause kam es dann zu dem Entschluss, die Begegnung gar nicht erst wieder anzupfiefen. *

 

Sonntag, 13.11.2022 * Anstoß: 15 Uhr * Flachsberg/Rasenplatz 1 *

 

VfL Simmertal - SC Hauenstein    0:1 (0:0)

Schiedsrichter: Lukas Nolts *

Es gab in der Vergangenheit noch keine Spiele zwischen beiden Mannschaften *

Ufuk Aliakar setzte zunächst auf Schäfer, Dieges, Ellgass, Bilgi, Frey, Ridder, A. Dag, T. Reidenbach, Schönheim, M. und C. Alt. Bank: Hein, Uebel, M. Müller, Aliakar und Secker.

Foto: imagoteam.tribuene

Das war bitter: Durch einen Treffer in der 95. Spielminute (Torschütze Kai Schacker) verlor der VfL Simmertal noch das Heimspiel gegen den SC Hauenstein. Zuschauer: 150. 

Foto: imagoteam.tribuene

Das Spiel der SG Kirn gegen SG Rieschweiler: Lucas Fernanso Alves da Silva war der SG-Spieler des Tages: Er erzielte alle drei Treffer zum 3:0-Endstand. Da Silva traf in der 22. 72. und 79. Minute. Zuschauer in Kirn-Sulzbach: 100. *

 

Das Soiel gegen TSC Zweibrücken - in Kirn-Sulzbach. Fotos: imagoteam.tribuene. Die frühe Führung beflügelte nicht - am Ende hieß es 1:1. Die SG meldete das 3. Spiel in Folge, das nicht gewonnen werden konnte. Den frühen SG-Treffer erzielte in der 9. Minute Colin Fuchs und das Tor zum 1:1-Endstend gelang Eric Bischof in der 25. Minute. Zuschauer: 80.*

 

 

 

Sas Heimspiel des VfL Simmertal gegen Bundenthal: Alper Bekdemir fädelt einen Vorstoß auf der rechten Außenbahn ein: Der VfL Simmertal machte vom Anpfiff weg viel Druck und ging auch nicht von ungefähr bis zur 48. Minute 2:0 in Führung - und auf Siegeskurs. 

                                                                                                                                       

Ein Novum: Landesliga-Fußball in Kirn-Sulzbach. Zu Gast war dort am 21. August die Mannschaft von SF Bundenthal. Das SG-Team setzte sich mit 1:0 durch.

Fotos: imagoteam.tribuerne

 

 

Das Auftaktspiel zur Serie 2022/23:

 

SG Kirn gewann das Derby gegen Simmertal und das Duell gegen Bundenthal mit 1:0...

... Beim Derby (Bild) und dann in Kirn-Sulzbach am Sonntag war es dankbar kapp: Wie wird es nun am Freitag beim Nahe/Glan-Vergleich in Desloch? Foto: Michael Ottenbreit

  

 

 ,

    ,

 

     

 

 

Auf den Plätzen am Flachsberg steigen die Landesliga-Heimspiele:

   

 

               Fakten zur Saison/Torjäger    ,         

Serie 2022/23:

           Stand vom 20.11.:
              ,
Treffsicherste Spieler: Fakten zum Spieljahr:
Ricardo Ridder 4 Höchster Sieg > 4:0 vs. VB Zweibrücken
Tim Hein 2 Höchste Niederlage > 0:8 vs. VfR K'lautern
Patrick Kascha 1 Trend der letzten 5 Spiele > N*N*S*N*N*
Murat Aysel 1 Bester Tabellenplatz > 6. (1x)
Tim Reidenbach/Marcel Müller je 1 Häufigster Tabellenplatz > 14./15. (5/5x)
 
          ,,

                                                                                    

Die Platzierungen in den letzten 13 Spieljahren:

VfL Simmertal: Saisons, Tabellenränge, Trainer und Punkte

,
Bez. Liga/A-Klasse KH x x x
Saison Rang Trainer Punkte
2021/22  (Bezirksliga) 2. Torben Scherer/Ufuk Aliakar Aufstieg in Landesliga
2020/21 (Bezirksliga) 5. Philipp Giegerich 6/Saisonabbruch
2019/20 (A-Klasse) 1. Philipp Giegerich 52
2018/19 " 3. Philipp Giegerich 69
2017/18 " 5. Kay Warkus    53
2016/17 " 4. Junus Mustafalic 46
2015/16 " 6. Junus Mustafalic 48
2014/15 " 4. Junus Mustafalic  65
             
Bezirksliga                                                       xxxxxxxxxxxxxxxxx
2013/14 (Bezirksliga) 13. Junus Mustafalic 39
2012/13  " 11. Erhard Geiß     34
2011/12  " 12. Ingo Dörr 34
2010/11  " 4. Ingo Dörr 56
2009/10  " 9. Michael Minke 40
 
 

          ,,
 

 

 ,

 

 

 

2022/23:
 
 VfR 07 Kirn  Ges. VfL Simmertal Ges.
- VfL Simmertal 531 531 - SF Bundenthal 178 178
- Bundenthal 150 681 - SG Meisenheim 150 328
- VfR K.lautern 48 829 - H.weidenthal 150 478
- Eintr. Kreuznach 120 949 - Eint. Kreuznach 300 778
- TSC Zweibrücken 80 1029 - Weselberg 200 998
- TuS Hackenheim 250 1279 - VfR K'lautern 152 1150
- SG Rieschweiler 100 1379 - VB Zweibrücken 180 1330
- Rodenbach 100 1479 - Hauenstein 150 1480
Saison/Gesamt: x xxxx  Saison/Gesamt x

 

  

 

Foto: imagoteam.tribuene

 ,

 

Sportzentrum Loh * Die Heimstätte des Kirner Landesligisten

   

 

VfR 07 Kirn: Seit 1992 Landesligist

Mit dieser Unterbrechung: In der Serie 2006/07 war der VfR Verbandsligist

 


Landesligafußball auf dem Kirner Loh: Derbyspiele, wie auf dem Foto gegen den FC Schmittweiler/Callbach in der Vergangenheit, gibt es jetzt noch mehr - nachden der VfL Simmertal aufgestiegen ist, und die SG Meisenheim und Eintracht Kreuznach aus der Verbandsliga abgestiegen sind. Foto: imatoteam.tribuene

 

logo hailer2 Tribnenlogo

                           

             Fakten zur Saison/Torjäger                     

Serie 2022/23:

Stand vom 27.11.2022:

                          ,
Treffsicherste Spieler: Fakten zum Spieljahr:
Lukas F. Da Silva 6 Höchster Sieg > 4:2 in Hinterweidenthal
Florian Hahn 4 Höchste Niederlage > 0:2/0:2 vs. Eintr. Kreuznach/Hackenheim
Colin Fuchs 3 Trend der letzten 5 Spiele > N*S*S*S*U*
Alexander Schick 2 Bester Tabellenplatz > 1. (1x)
Rico Jelacic 2 Häufigster Tabellenplatz > 4.   (3x)
 

 

 

  VfR-Platzierungen ab 2009/10 - und mehr:               

 
Saison Tabellenplatz Punkte: Trainer 
2021/22 3. Playoff/K'erhalt 28 Florian Galle
2021/22 6. Hpt-Runde: 6. 25 Florian Galle
2020/21 8. 6./bei Abbruch Florian Galle
2019/20 3. 36 Florian Galle
2018/19 6. 52 Florian Galle
2017/18 9. 36 Dieter Müller
2016/17 13. 32 Dieter Müller
2015/16 12. 36 Dieter Müller
2014/15 3. 48 Dieter Müller
2013/14 13. 38 Dieter Müller
2012/13 10. 40 Willi Kossligk
2011/12 6. 43 Willi Kossligk
2010/11 7. 38 Willi Kossligk
2009/10 10. 43 Thorsten Effgen
               ,
 ,