Antennelang

 

NEUsmileXNEU

 

SchmidtBalance Banner

 

cnauto

                                            

 

 

 SüdwestSWFV: "Entsprechend dem Votum der Vereine wird die Regelung der Spielordnung, dass die Meisterschaftssaison 2019/2020 zum 30. Juni endet, beibehalten. Auf Grund der staatlichen Verfügungen wird daher die Saison bis zu diesem Datum unvollständig beendet sein. Dies hat das Präsidium des SWFV in seiner Sitzung vom 7. Mai beschlossen. Am 19. Mai folgte der Beschluss, dass der Erstplatzierte Sieger in seiner Staffel und damit grundsätzlich nach Maßgabe der jeweils geltenden Ordnung aufstiegsberechtigt ist. Die Ermittlung der Platzierung im Allgemeinen erfolgt durch einen Quotienten. Ebenso gibt es keine Absteiger. Um über die Folgen aus der sportlich unvollständigen Beendigung der Saison zu entscheiden, wird das Präsidium einen außerordentlichen Verbandstag im Juni 2020 einberufen. Vereinssport ist derweil wieder erlaubt, allerdings nur im Freien und mit gewissen Regeln. Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss dabei jederzeit eingehalten werden, direkter Körperkontakt zu anderen Spielern oder Trainingspartnern ist verboten".

Der VfR 07 Kirn meldet: "Florian Galle wird den VfR Kirn auch in der kommenden Saison trainieren. Der 28-Jährige geht damit in seine dritte Saison beim Landesligisten. Unterstützt wird Galle von Co-Trainer Michael Dusek. Für den Spielertrainer war die Verlängerung bei Kirn schnell beschlossene Sache: "Kirn hat mir die Möglichkeit gegeben mich als Trainer zu beweisen. Dieses Vetrauen möchte ich zurück zahlen. Darüber hinaus macht es enorm viel Spaß mit unserer jungen, ambitionierten Mannschaft zu arbeiten."

                                                                                                     

 

 Spieltage/Tabelle/Zuschauer:                                                               

  So wurde gespielt:                                                                            So geht es weiter:
 
Sa. 07.03.20/16.00   TuS Hohenecken - SC Idar II
2:0
"   VfR Baumholder - Spfr. Bundenthal Abgs.
"/17.00 VfR Kirn - SV Rodenbach  1:0
 " Schmittw./Callbach - TuS Hoppstädten  3:3
So. 08.03.20/15.00 VfR Kaiserslautern - TSC Zweibrücken  1:2
" SG Eppenbrunn - SG ZW-Ixheim 2:2
"/15.15 FC Fehrbach - SC Hauenstein  4:1
" VfB Reichenbach - SV Hermersberg  1:3
Sa. 14.03.20/15.00 SC Hauenstein - VfR Kirn      Abgs.
"/16.15  SV Rodenbach - Schmittw./Callbach "
So. 15.03.20/15.00   SC Idar II - FC Fehrbach
"
" Spfr. Bundenthal - TuS Hohenecken   "
 " TuS Hoppstädten - VfR Kaiserslautern  "
"/15.15 SG ZW-Ixheim - VfR Baumholder     "
"   SV Hermersberg - SG Eppenbrunn "
 "  TSC Zweibrücken - VfB Reichenbach  "

 

 Stand vom 08.03.2020:

PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
  1.
TuS Hohenecken
19 15 0 4 63 : 27 36 45
  2.
VfR Baumholder
18 14 0 4 63 : 34 29 42
  3.
VfR 07 Kirn
18 11 3 4 33 : 16 17 36
  4.
SG Eppenbrunn
19 11 3 5 49 : 33 16 36
  5.
SV Rodenbach
20 10 4 6 65 : 41 24 34
  6.
SV Hermersberg
20 9 4 7 48 : 38 10 31
  7.
TSC Zweibrücken
20 8 3 9 41 : 46 -5 27
  8.
VfB Reichenbach
20 8 1 11 42 : 56 -14 25
  9.
SC Hauenstein
18 6 6 6 50 : 40 10 24Live
  10.
Spfr. Bundenthal
18 7 3 8 42 : 54 -12 24
  11.
FC Fehrbach
19 6 5 8 47 : 49 -2 23Live
  12.
TuS Hoppstädten
19 6 5 8 39 : 49 -10 23
  13.
SG VB Zweibrücken - SV Ixheim
20 6 4 10 48 : 54 -6 22
  14.
VfR Kaiserslautern
20 7 0 13 40 : 49 -9 21
  15.
SG Schmittweiler-Callbach/​Reiffelbach-Roth
20 4 4 12 37 : 81 -44 16
  16.
SC Idar Oberstein II
20 2 3 15 23 : 63 -40 9

 

  

Zuschauer am 20. Spieltag:                                                       Zuschauer am 07/08.03.2020  (22. Spieltag): 

Hohenecken - Idar II 80    Hauenstein - VfR Kirn -x
Baumholder - Bundenthal x   HoppstäRodenbach - Schmittweiler -
VfR Kirn - Rodenbach 90   Idar II - Fehrbach -
Schmittweiler - Hoppstädten 120   Bundenthal - Hohenecken -
VfR K'lautern - TSC Zweibrücken 85   Hioppstädten - VfR K'lautern -
Eppenbrunn - VB Zweibrücken 120   VB Zweibrücken - Baumholder -
Fehrbach - Hauenstein ´150   Hermersberg - Eppenbrunn -
Reichenbach - Hermersberg 120   TSC Zweibrücken - Reichenbach -
Gesamt: 775   Gesamt: -
     

 

        

 Der nächste Gegner: SC Hauenstein                                                

 

21. Spieltag/Samstag, 14.03.2020/15 Uhr (Stadion Neding-Rase)

SC Hauenstein - VfR Kirn: Abgesetzt!

Tabellen-9. vs. Tabellen-3. * Vorrunde: 2:0 für Hauenstein

Schiedsrichter: Matthias Schwenk (SR-Gruppe K'lautern/Donnersberg)

x

  Das 18. Saisonspiel:                                                                           

Hier war Gefahr in Verzug, doch Florian Galle bereinigt 'per Kopf' die Situation. Foto: imagoteam.tribuene

    

Samstag, 07.03.2020/17 Uhr (Sportzentrum Loh):

VfR Kirn - SV Rodenbach 1:0 (0:0)

Tabellen-5. vs. Tabellen-4. * Vorrunde: 2:0 für Rodenbach

Schiedsrichter: Robinson Michel (FSV Mainz 05)

Bei der Niederlage in Rodenbach ging es in der Vorrunde um Punkte des 5. Spieltages. Der VfR hatte zuvor einen top Start mit einem Remis und drei Siegen in Serie gehabt und kassierte in der Westpfalz die erste Saisonniederlage - blieb aber Tabellenvierter. Immerhin 200 Zuschauer ließen sich damals die Begegnung nicht entgehen. Bislang spielte man in der Landesliga 17 Mal gegeneinander. Siebenmal gewann der VfR, sechsmal der SVR und viermal trennte man sich unentschieden

Der VfR legte los mit Nico Setz, Simon Wagner, Nick Nikodemus, Florian Hahn, Jannik Peitz, Marlon Krujatz, Tarekt Lanz, Nico Schweig, Reiner Rusch, Alexander Wenz, Florian Galle. Ersatzbank: E. Krukov, N. Schmeier, Rico Jelacic, A. Schick. Trainer: Florian Galle.

Matchwinner war Jannik Peitz: Er traf in der 82. Spielminute. Zuschauer: 80.

Nächste Aufgabe: Sa., 14.03.2020/15 Uhr SC Hauenstein - VfR * Nächste Heimspiel: So., 22.03.2020/15.15 Uhr - SC Idar II. 

   ,

,
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
                                                                                                                                                                                                                                                 
 
 

Der VfR-Trend 2019/20: Sieg/Unentschieden/Niederlage:
 
> S S S N N S U U S S S N S S S N S -  - - - - - - - - - - -
 
                          ,
 
VfR-Platzierungen der letzten 11 Spieljahre:
 
Saison Tabellenplatz Punkte: Trainer 
2019/20 x x Florian Galle
2018/19 6. 52 Florian Galle
2017/18 9. 36 Dieter Müller
2016/17 13. 32 Dieter Müller
2015/16 12. 36 Dieter Müller
2014/15 3. 48 Dieter Müller
2013/14 13. 38 Dieter Müller
2012/13 10. 40 Willi Kossligk
2011/12 6. 43 Willi Kossligk
2010/11 7. 38 Willi Kossligk
2009/10 10. 43 Thorsten Effgen
  

 
,

Impressionen: 

    

 

    ,

           Bild könnte enthalten: Text und im Freien   Bild könnte enthalten: Text und im Freien   Bild könnte enthalten: Text und im Freien

 

 

       Das Sportzentrum Loh in Kirn: Heimspiel-Stadion des VfR 07        

,
 
   

    Torjägerbestenliste                     

 
 
                                             2019/20                                                    2018/19                                                                                
Florian Galle                           7   Marlon Krujatz               12
Alexander Schick 6   Bastian Rinn 12
Marlon Krujatz 6   Florian Galle 10
Jannick Peitz 5   Alexander Bauer 7
Florian Hahn 2   Florian Hahn 5
Reiner Rusch 2   Rico Jelacic 3
Alexander Wenz 2   Robin Jelacic 2
Nico Schweig 1   Tarek Lanz 2
Nick Nikodemus 1   Schmeier/Alex. Schick/Vogel/Spenst je 1
Robin Jelacic 1   S. Wagner/N. Nikodemus/Arend je 1
          ,
 

                                                                                                 

                                     

Was noch anzumerken ist:

20. Spieltag: Von den 7 Begegnungen die stattfanden, endeten 2 unentschieden und zwei Gastmannschaften, sowie drei Gastgeber siegten. Den besten Besuch (150) hatte die Partie in Fehrbach, die wengisten Besucher gab es am Lauterer Erbsenberg: 85. Der VfR Kirn hält Platz 3. Diesen Tabellenplatz nahm er bereits zweimal (am 3. und 4. Spieltag) ein.

19. Spieltag: Fünf Partien fanden statt, drei fielen aus. 490 Zuschauer besuchten insgesamt die angesetzten Begegnungen. Den Minusrekord (30) meldete VB Zweibrücken, den Tagesrekord Stadtnachbar TSC mit 202 Zaungästen (gegen Hermersberg). Zwei Gastgeber und zwei Gastmannschaften waren Sieger und es gab ein Unentschieden.

 ,

 

  Top-11 des VfR Kirn:  fussball-0011.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand Wer war wie oft mit dabei ?  (Stand vom 08.03.2020)                          
 
Nico Setz Bei 18 von 18 Spielen 1620 Minuten
Alexander Wenz Bei 18 von 18 Spielen 1601
Florian Hahn Bei 18 von 18 Spielen 1572
Florian Galle Bei 18 von 18 Spielen 1566
Marlon Krujatz Bei 18 von 18 Spielen 1212
Alexander Schick Bei 16 von 18 Spielem 1300
Nico Schweig Bei 16 von 18 Spielen 1342
Tarek Lanz Bei 15 von 18 Spielen 1104
Jannik Peitz Bei 15 von 18 Spielen 982
Nick Nikodemus Bei 15 von 18 Spielen 930
Simon Wagner Bei 14 von 18 Spielen 1096
 ,
 ,

,

  
 
                    Torjäger-Top3       
 
Stand vom 09.03.2020:
 
PlatzSpielerMannschaftTore
1
player-thumbnail
Lukas Hoffmann
FC Fehrbach
20
2
player-thumbnail
Alexander Bambach
VfR Baumholder
19
2
player-thumbnail
Dennis Leist
SV Rodenbach
19
4
player-thumbnail
Eloy Campos
TuS Hoppstädten
16
,

 

                                 ,      ,      ,

 
                Zuschauer  * Heimspiele der Saison 2019/20 im Sportzentrum Loh:                  
 

 
 
 Datum  Gegner Besucher Gesamt
 10.08.2019  - Schmittweiler/Callbach 180 180
25.08.2019  - TuS Hoppstädten 100 280
08.09. 2019  - SC Hauenstein 70 350
22.09.2019  - Bundenthal 82 432
02.10.2019  - SV Hermersberg 100 532
20.10.2019  - SG Eppenbrunn 80 612
03.11. 2019  - TuS Hohenecken 75 787
16.11.2019 - TSC Zweibrücken  100 887
01.12.2019  - VfR Kaiserslautern 70 957
07.03.2020   - SV Rodenbach 90 1047
31.03.2020  - xxxxxxx 000 000
13.04.2020 - xxxxxxxxxxxxxxx 000 000
12.05.2020  -xxxxxxxxxx 000 000
18.05.2020  -xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx 000 000
26.05.2020  - xxxxxxxxxxxxxx 000 000
 Gesamte  Saison:     0000

 ,