,

 

NEUsmileXNEU

 

 

cnauto

        

    

 

,

 

holzhause

      

                                                                            

                                                                  

 
 
           
 
Foto: imagoteam.tribuene
 
 
 

           Tribnenlogo   logo hailer2

  

            Männliche A-Jugend Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar 2021/22:   

 

 

1.Reihe v.l.n.r.: 4 Younes Ben Maouia, 6 Erik Fuchs, 24 Jonas Kimbel, 12 Christian Steinhauer, 81 Janosch Gonzalez y Lingweiler, 13 Merlin Werger, 11 Max Yin Sun Chan. 2.Reihe v.l.n.r.: 9 Philip Schäfer, 18 Niklas Fries, 3 Tim Schlarb, 8 Linus Milferstedt, 5 Paul Mitschke, 73 Jakob Krauß, 7 Noah Gonzalez Lingweiler.

Trainer: Maximilian Maschtowski, Maouia Ben Maouia. Foto: Verein

   

    Sa. 09.04.: A-Jgd.-Oberliga: MJSG Kirn/Sobernheim/Meisenh. - SG MZ-Bretzenheim  40:36    

 

21. Saisonspiel:

Punkteteilung war greifbar

Das war knapp: Mit 29:30 verlor das MJSG-Team beim 21. Oberliga-Einsatz in der Queichtalhalle von Offenbach. Beim Seitenwechsel führten die Gastgeber mit 16:12. Treffsicherster Gästespieler war Erik Fuchs (9), vor Niklas Fries (8) und Noah G. Lingweiler (5). Zuschauer: 25. 

20. Saisonspiel:

Die 15. Saisonniederlage in Ludwigshafen

Nach 12:18-Pausenrückstand verlor das MJSG-Team von der Nahe noch mit 24:31 bei der SG Friesenheim: Erik Fuchs war mit 5 Erfolgen der treffsicherste Gästespieler. Zuschauer in Ludwigshafen: 47.

19. Saisonspiel:

In Sohren war nichts machbar

Samstag, 23.04.: In Sohren: Von Anfang an waren die Gastgeber durchgehend bis zum Spielende führend. Zur Pause hieß es 16:8 - am Ende 29:22. Erfolgreichster Gästespieler war Erik Fuchs mit 9 Treffern, gefolgt von Jakob Krauß (4) und Jounes Ben Maouia (3). Zuschauer in der Schulsporthalle: 50.

18. Saisonspiel:

Mit dem 5. Saisonsieg auf Platz 9 hochgeklettert

Der Klassenerhalt in der Oberliga naht: Im 18. Saisonspiel klappte es nun mit dem 5. Sieg in der laufenden Saison, was mit dem Sprung auf den 9. Tabellenplatz in der Oberliga RLP/Saar belohnt wurde. Beim Seitenwechsel führte das MJSG-Team mit 19:17, am Ende gegen MZ-Bretzenheim mit 40:36. Neun der elf eingesetzten Spieler waren an dem Trefferreigen beteiligt. Noah-Gonzalez Lingweiler war mit 9 Erfolgen der treffsicherste Spieler, gefolgt von Merlin Werger (8) und Erik Fuchs (5). 35 Zuschauer waren in der Dr.-Werner-Dümmler-Halle mit von der Partie.

17. Saisonspiel:

Beim Tabellenzweiten achtbar geschlagen

Beim Tabellenführer in Eckbaltal lag das HSG-Team beim Seitenwechsel 12:17 zurück, am Ende mit 24:30: Tim Schlarb traf sechsmal, Erik Fuchs fünfmal und Niklas Fries viermal. Das waren die treffsichersten Torschützen bei den Gästen. Zuschauer: 40.

16. Saisonspiel:

Nach 4. Saisonsieg wächst die Hoffnung auf Ligaverbleib

Mit 31:23 (14:12) setzte sich das MJSG-Team im 16. Saisoneinsatz gegen die Mannschaft aus Elm-Spreng durch. In der Bad Sobernheimer Dümmler-Halle waren 70 Zuschauer beim 4. Saisonsieg mit dabei. Nun gibt es wieder die Zuversicht, dass es mit dem Klassenerhalt in der Oberliga klappt. Die treffsichersten MJSG-Spieler waren Erik Fuchs (11), Paul Mitschke (6) und Philip Schäfer (4).*

15. Saisonspiel:

Die 12. Niederlage

Beim 15. Saisoneinsatz gab es für das MJSG-Team in der Oberliga die 12 Niederlage. Beim Seitenwechsel gab es einen Rückstand mit 9:12, am Ende mit 24:31. Acht Spieler teilten sich die Torausbeite mit 24 Treffern. Am treffsichersten waren Erik Fuchs und Niclas Fries (je 6), sowie Noah G. Lingweiler mit 4 Erfolgen. Zuschauer in der Bad Sobernheimer Dümmler-Halle: 53.*

14. Saisonspiel:

Immerhin 30 MJSG-Treffer beim Spitzenreiter

Beim Spitzenreiter lag MJSG beim Seitenwechsel 15:20 zurück, am Ende mit 33:40. Paul Mitschke (9), Piet Anton Jores (7), sowie Erik Fuchs und Merlin Werger (je 4), waren die erfolgreichsten Torschützen beim Gast. Die immerhin insgesamt 33 Treffer teilten sich 8 Spieler. Zuschauer in Mülheim-Kärlich: 50.

13. Saisonspiel:

MJSG-Team bleibt im Tabellenkeller sitzen

Auch beim 13. Saisonspiel gegen JSG Ottweiler/.B. stand "Fortuna" in der Meisenheimer PSG-Halle nicht auf der Seite des MJSG-Teams. 17:18 hieß es beim Seitenwechsel, 31:34 am Spielende. Treffsicherster Spieler war mit 8 Erfolgen Younes Ben Maouia, gefolgt von Niklas Fries (6) und Moah Gonzales Lingweiler (4). Zuschauer: 50.

12. Saisonspiel:

Festival der Tore beim 3. Saisonsieg

13.02.2022: Das Team der MJSG Kirn/Sobernheim/Meisenheim meldet den 3. Saisonsieg: Er kam in der Dümmler-Halle nach einer 21:15-Pausenführung am Ende mit 43:37 zustande. An dem Festival der Tore waren auf MJSG-Seite 11 Spieler beteiligt. Erfolgreichster Schütze war Tim Schlarb mit 9 Treffern, vor Erik Fuchs (8) und Younes Ben Maouia (6). Zuschauer: 75.

11. Saisonspiel:

MJSG-Team verliert beim Tabellennachbar deutlich

29.01.2022: Schon beim Seitenwechsel zeichnete sich die deutliche Niederlage für die Gäste in der Waldsporthalle ab. Zur Pause führte SF Budenheim mit 17:11, am Ende mit 41:25. Erik Fuchs (11) war der treffsicherste MJSG-Spieler, gefolgt von Younes Ben Maouia (7) und Noah G. Lingweiler (4). Zuschuaer: 50.

10. Saisonspiel:

10 Spieler trafen - aber sie erzielten insgesamt nur 18 Tore

Nach 10:14-Pausenrückstand gab es gegen die Mannschaft der MJSG Friesenheim/Hochdorf am Sonntag, 23. Januar, noch eine deutliche Niederlage mit 18:34. 10 Spieler teilten sich bei den Gastgeber die Ausbeute von 18 Treffern. Am erfolgreichsten war Erik Fuchs mit 3 Treffern. Es folgen 6 Spiele mit jeweils 2 Torerfolgen und zwei mit je einem. 50 Zuschauer waren in der Meisenheimer PSG-Halle mit dabei.

9. Saisonspiel:

Eine Niederlage, die wohl einkalkuliert war...

15.01.2022: Bei  Tabellenzweiten gab es die befürchtete Niederlage - mit 21:32 (nach 11:17-Pausenrückstand): Erik Fuchs war mit 9 Treffern der erfolgreichste Gästespieler, gefolgt von Piel Anton Jores mit 6 und Philip Schäfer mit 3 Treffern, 35 Zuschauern verfolgten in der Ingbertus-Halle die Begegungen.

8. Saisonspiel:

Am Samstag, 8. Januar, gab es in  Meisenheim gegen JSG Hunsrück den 2. Saisonsieg mit 29:27 (14:13).

8. Saisonspiel/08.01.2022:

Sekunden vor dem Ende beseitigte Younes die letzten Zweifel am 2. Saisonsieg

Es war knapp, doch der 2. Saisonsieg wurde schließlich erzwungen und kam nicht von ungefähr. Die von Maouia Ben Maouia trainierte Mannschaft hält mit diesem Erfolg Tuchfühlung mit den sicheren Mittelfeldrängen in der Tabelle. Erst auf der Zielgeraden drehte das Team der Gastgeber nach mehrfachem Rückstand endgültig die Partie - nachdem Tim Schlarb der Treffer zur 28:27-Führung gelang und Younes Ben Maouia in der 59. Minute, Sekunden vor dem Ende, mit dem 29. Treffer alles klar machte.

Jetzt geht es allerdings auf die Reise zum Tabellenzweiten nach Zweibrücken, bei dem am kommenden Samstag, 15. Januar, angetreten wird. Beim Sieg gegen JSG Hunsrück war Philip Schäfer (8) der treffsicherte MJSG-Spieler. Noah Gonzales Lingweiler traf sechsmal und Erik Fuchs fünfmal. Den Rest erledigten Tim Schlarb, Younes Ben Maouia, Merlin Werger (je 4), sowie Linus Milferstedt (1). 30 Zuschauer waren in der PSG-Halle mit dabei.

7. Saisonspiel/18.12.2021:

Sechste Niederlage beim 7. Saisonspiel

Nach einer bereits recht deutlichen 20:14-Pausenführung gewann die Mannschaft der SG TSG Mainz Bretzenheim mit 40:30 gegen die Gäste von der MJSG Kirn/Sobernheim/Meisenheim. Die treffsichersten Spieler beim Verlierer waren Erik Fuchs (12) und Merlin Werger (6). In der IGS-Halle verfolgten 75 Zuschauer die Begegnung.

     

6. Saisonspiel/12.12.2021:

Der Sieg war greifbar nahe

Im 6. Saisonspiel wurde der 2. Saisonsieg in Folge in der PSG-Halle gegen das Team der HSG Eckbachtal mit diesem Kader angestrebt: Christian Steinhauser, Felix Paulus, Jakob Krauß, Younes Ben Maouia, Philip Schäfer, Erik Fuchs, Noah G. Lingweiler, Linus Milferstedt, Piet A. Jores, Max Y. Chan, Merlin Weger und Jonas Kimbel.

Doch den greifbar nahen Sieg gab das MJSG-Team in den letzten zwei Minuten noch aus der Hand. Ab der 48. Minute führte die von Maouia Ben Maouia gecoachte Mannschaft, wenn auch immer ganz knapp, bis zur 57. Minute, ehe die Sache dann doch noch kippte. In der 57. Minute fiel das Tor zum 33:33-Ausgleich, eine Minute später das Gästetor zum 33:34 - und dabei blieb es. MJSG-Tore: Noah G. Lingweiler /7), Erik Fuchs, Felix Paulus (je 6), Youns Ben Maouia, Merlin Werger, Piet Anton Jores (je 4), Philip Schäfer und Max Y. Chan (je 1).

5. Saisonspiel/04.12.2021:

Fünftes Saisonspiel: Erster Saisonsieg

In der Jahnsporthalle von Schwalbach hat es endlich geklappt: Das Team der MJSG Kirn/Sobernheim/Meisenheim meldete den ersten Saisonsieg vom Spiel bei der TuS Elm/Sprengen. Schon beim Seitenwechsel wurde mit 26:12 geführt - und standen die Zeichen auf Sieg. Erik Fuchs (9) und Marc Berger (7) waren die treffsichersten Spieler beim Sieger. 50 Zuschauer waren mit dabei. Nun soll es auch beim anstehenden Heimspiel klappen: Am Sonntag, 12. Dezember, geht es in der Meisenheimer PSG-Halle um 15 Uhr gegen HSG Eckballtal los. 

     

4. Saisonspiel/28.11.2021:

100 Zuschauer in der Dümmler-Halle

Auch in der Bad Sobernheimer Dümmlerhalle klappte es nicht. Hier gab es die bislang deutlichste der Niederlagen: Mit 27:53 - nach 13:29-Pausenrückstand. Niklas Fries (6) und Erik Fuchs (5) waren die treffsichersten Spieler bei den Gastgebern. Immerhin 100 Zuschauer waren mit dabei.

3. Spieltag/14.11.2021:

Nun auswärts eine ganz knappe Niederlage 

Nach 15:17-Pausenrückstand gab es am Ende eine ganz knappe Niederlage für die MJSG-Vertretung in der Rheinberghalle von Kuhardt. Treffsicherste Gästespieler waren Erik Fuchs mit 11 und Noah G. Lingweiler mit 6 Erfolgen. 60 Zuschauer waren mit dabei.

     

2. Spieltag:'06.11.2021: *

SG Merchweiler/Quierschied - MJSG Kirn/Sobernheim/Meisenheim 38:13 (20:6)

Zweites Saisonspiel: Zweite Niederlage. Diesmal war es etwas deutlicher. Der treffsicherste Gästespieler war Erik Fuchs mit vier Erfolgen. Zuschauer in der Allenfeldhalle von Merchweiler: 75.

     

1. Spieltag/30.10.2021:

MJSG Kirn/Sobernheim/Meisenheim vs. Offenbach in der PSG-Halle!

     

Zur Pause noch "komfortabel" mit 14:8 geführt

Ein mißlungener Start in die Oberligarunde, doch es war ganz knapp: Mit 30:31 verlor das MJSG-Team nach einer 14:8-Pausenführung in der Meisenheimer PSG-Halle. Die treffsichersten Spieler beim Gastgeber waren Noah G. Lingweiler (7), Felix Paulus und Erik Fuchs mit je 5 Erfolgen.

 

So ging und geht es weiter:

 

Datum und ZeitHeimGastErgebnis
Do, 12.05.22, 20:30h JSG Hunsrück JSG Merch-Qui 28 : 21
Fr, 13.05.22, 20:00h JH Mülh-Urmitz mHSG Frie/Hoch 0 : 0
Fr, 13.05.22, 20:15h JSG Merch-Qui SF Budenheim 29 : 14
Sa, 14.05.22, 17:00h Ott/Be/Kuh/Zei Mz-Bretzenheim 38 : 20
Sa, 14.05.22, 20:00h TV Offenbach MJSG Ki/Sob/Me 30 : 29
So, 15.05.22, 13:30h HSG Eckbachtal JSG Hunsrück 31 : 30
So, 15.05.22, 14:00h JSG Merch-Qui TV Offenbach 36 : 17
Fr, 20.05.22, 18:00h JSG Hunsrück mHSG Frie/Hoch :
Sa, 21.05.22, 13:00h JSG Merch-Qui Ott/Be/Kuh/Zei 0 : 0
So, 22.05.22, 14:00h JSG Merch-Qui Mz-Bretzenheim :

Tabelle/Stand vom 16.05.2022

 

PlatzMannschaftSpieleSUNTorePunkte
1 JH Mülheim-Urmitz 22 21 0 1 742:587 42:2
2 SG SV Zweibrücken-SGH St. Ingbert-TV Kirkel 21 15 1 5 648:523 31:11
3 mHSG Friesenheim/Hochdorf 20 15 0 5 547:432 30:10
4 HSG Eckbachtal 21 15 0 6 655:570 30:12
5 JSG TV Merchweiler - ASC Quierschied 20 12 1 7 573:488 25:15
6 JSG Hunsrück 20 10 1 9 565:534 21:19
7 SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam 21 9 0 12 587:603 18:24
8 TV Offenbach 22 9 0 13 667:677 18:26
9 MJSG Kirn/Sobernheim/Meisenheim 22 5 1 16 631:751 11:33
10 SF Budenheim 21 5 0 16 584:773 10:32
11 SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim 19 3 0 16 475:555 6:32
12 TuS Elm-Sprengen 13 0 0 13 230:411 0:26

Männliche C-Jugend Rheinhessenliga 2021/22:

     

 

Ansetzungen/Tabelle mit Stand vom 09.05.2022:

 

Datum und ZeitHeimGastErgebnis
Sa, 07.05.22, 12:20h Ingelh/O.Hilb SF Budenheim 19 : 35
Sa, 07.05.22, 15:00h SG Saulheim Mz-Bretzenheim 2 27 : 16
So, 08.05.22, 16:30h JSGm Osth/Wo TuS Kirn 0 : 0
Sa, 14.05.22, 13:30h Nierst/Bodenh JSGm Osth/Wo 19 : 23
Sa, 14.05.22, 13:30h SG Saulheim TuS Kirn 0:0/0:2
So, 15.05.22, 14:00h TuS Kirn Ingelh/O.Hilb 0:0/0:2

Weibliche C-Jugend Kreisklasse 2021/22:

1.Reihe v.l.n.r.: 13 Alexia Murariu, 31 Emma Juchem, 10 Minu Mustafalic, 4 Casey Kepple, Marla Stegemann * 2.Reihe v.l.n.r.: 17 Luisa Ella Backes, 3 Mia Stiemert, 7 Ida Wolf, 11 Roukaya Ben Maouia, 8 Leandra Holzhauser, 5 Celine Altmaier, 73 Jule Setz, 12 Tessa Endres. Foto: Verein

Trainer: Sandra Reemen, Maouia Ben Maouia
 
 

Ansetzungen/Tabelle/Stand vom 16.05.2022:

 

Datum und ZeitHeimGastErgebnis
Sa, 14.05.22, 17:00h TuS Kirn SG Saulheim 0 : 0
So, 15.05.22, 14:30h SG Saulheim HSV Alzey 2 15 : 23
Sa, 21.05.22, 15:30h TuS Kirn HSV Alzey 2 :
Sa, 21.05.22, 17:30h MJSG SoBiBu 3 Ingelh/O.Hilb :
 
PlatzMannschaftSpieleSUNTorePunkte
1 TuS Kirn 17 15 0 2 346:216 30:4
2 MJSG Sobernheim/Bingen/Budenheim 3 17 9 2 6 307:319 20:14
3 HSV Alzey 2 17 9 1 7 303:283 19:15
4 JSG Ingelheim/Ober.-Hilbersheim 17 9 0 8 294:274 18:16
5 SG Saulheim 18 7 1 10 300:282 15:21
6 MJSG Sobernheim/Bingen/Budenheim 4 18 6 0 12 233:226 12:24
7 TuS Wörrstadt 18 4 0 14 209:392 8:28
 
 

                                                                                                              holzhause