Drucken
Kategorie: Fanclubs

   

                                                                                                                                                                                                                              ,

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

Bilder-Klau,

 

Immer wieder stellen wir fest, das Fotos aus der Seite History herauskopiert und ins Netz gestellt werden. Damit werden Urheberrechte verletzt, zumal kein Autoren-Hinweis erkennbar gemacht wird.

Wir machen darauf aufmerksam, dass dies unangenehme Folgen haben kann!

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

3. 10. 1993: Idar auf dem Weg nach Oben, Kirn bleibt Tabellenvierter

Das war damals ein sogenanntes Schlüsselspiel der Landesliga. Im Nahe-Derby war der VfR auf dem Loh als Tabellenvierter Gastgeber des SC Idar-Oberstein, Die Elf aus dem Schmuckstadt setzte sich mit 3:0 (0:0) durch. Die Kirner Elf um Jürgen Wilhelm kam mit einem "Blauen Auge" davon und konnte den 4. Tabellenplatz halten. Am Saisonende ging der VfR auch als Vierter über die Ziellinie - nachdem das letzte Saisonspiel in Baumholder nach Toren von Schrader, Gerhard, Fritsch und Lieser noch mit 4:2 gewonnen wurde. Auf unserem Bild vom Spiel gegen Idar sind (etwas im Hintergrund/Mitte)  Karsten Schubert (VfR) und der Kirner Bub (und in Idar spielende) Achmed Türker (3. v. re.) zu erkennen. 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

     Vor nun 26 Jahren: Thomas Doll zu Gast beim Eintracht-Fanclub Nahe-Adler                   

 

Bei "Lörke" im Kirner Steinweg weilte am 5. Dezember 1994 im Kreis der "Nahe-Adler" mit Thomas Doll der damalige Spieler der Frankfurter Eintracht. Doll, einstiger Oberliga - und Nationalspieler der DDR, trug in der Bundesliga das Trikot der Eintracht 28 Mal. Als Trainer arbeitete er in der Bundesliga zunächst beim HSV und dann in Dortmund. Dann coachte er in Ankara, bei AL-Hilal (Saudi Arabien), 5 Jahre in Budapest, schließlich bei Hanover 96 (2019) und auch noch ab 2019 bei Hapoel Nikosia. In der DFB-Nationalmannschaft hatte er 18 Berufungen. Foto: Klaus Mittnacht

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

Im Dialog mit Schiedsrichter Dietmar Köndgen ...

Ende der 1990iger Jahre: Schiri Dietmar Köndgen im Dialog mit Michael Faust von den A-Junioren des VfR 07! Spielführer Ralf Steinebrunner und Michael Holler hören interessiert zu.

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

 

Das waren in der Tat noch gute Zeiten: 

Die (eigenständigen) A-Junioren des SV Oberhausen vor 35 Jahren. Das Mannschaftsbild wurde aufgenommen am 30. Juni 1985. Trainer war Armin Horbach (ganz links). Foto: Klaus Mittnacht

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

Finale zur "Überbrückungsrunde" Auf Kyrau: 1976

Nach dem Saisonende 1975/76 gab es im Sommer für die A-Junioren des Fußballkreies Bad Kreuznach eine sogenannte "Überbrückungsrunde" mit Bezirks- und Kreisligisten. Die Endrunde zu diesem Wettbewerb ging auf der legendären Kyrau über die Bühne. Mit dabei waren die A-Junioren der damaligen SG Borussia-DPSG Kirn, die gerade in die Bezirksliga aufgestiegen waren. Im Finale ging es gegen den FC 03 Bad Sobernneim. Die Felkestädter hatten das Endspiel gegen die Kirner Jungs mit 1:0 gewonnen. Kreisjugendleiter Johann (re.) überreichte bei der Siegerehrung den Spielball an den Kirner Mannschaftskapitän Harald Priez, der in den späteren Jahren Rekordspieler des VfR 07 Kirn werden sollte. Im Hintergrund beobachten u.a. AJunioren des FC Hennweiler die Ballübergabe.

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

          A-Junioren der JSG Kirn-Sulzbach/Bergen       

 

Die von Erhard Hoffmann trainierten und in Bergen betreuten  A-Junioren der damaligen JSG in der Mitte der 1990iger Jahre.

 linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

   FC Viktoria Hennweiler in der 1990iger Jahren:                           

Andreas Beck am Ball: Er war eine der Säulen der Mannschaft

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

 1982: Sportwoche zum 75. Vereinsbestehen des VfR Kirn im Sportzentrum Loh 

 

Hier Einzug der "Gladiatoren" mit Bürgermeister Fritz Wagner (re.) und VfR-Präsident Armin Haslinger (li.) zum Turnier mit FC Aberdeen, Dinamo Bukarest, Hassia Bingen und VfR 07/ASV  Idar-Oberstein.

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Die Mannschaft des noch eigenständigen FSV Schwarzerden Mitte der 1990iger Jahre:

Die von Rüdiger Petry (2. kniend v. re.)  trainierte Formation.

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand 

  ,   Naheteufel-Fanclubteam 1997:                  

Turniersieger beim Sportfest des SC Kirn-Sulzbach

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

 Saison 1978/79 - VfR in der Verbandsliga Südwest: 

 

12. November 1978: Der VfR Kirn trat als Tabellen-15. beim FC Haßloch an. Lothar Koch (44.) brachte die Kirner 1:0 nach vorn, doch die Gastgeber glichen (durch Langohr) in der 84. Minute noch zum 1:1 aus. Der Abstieg zeichnete sich ab. Unser Bild vom damaligen Spiel zeigt einen Kirner Vorstoß mit Manfred Kuhn. Spielertrainer Armin Schmidt wartet im Hintergrund ab, was aus dem Versuch wird. Foto: Klaus Mittnacht

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

FC Viktoria Hennweiler: Zu Gast beim TuS Becherbach

Ein Mannschaftsfoto vom 12. August 1993. 

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Als beim TuS Königsau-Kellenbach (und beim FC Ecke Kirn) noch Fußball gespielt wurde: Eine Spielszene vom Duell der beiden Vereine vom 30. September 1989.

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

Mannschaft des SV Oberhausen mit Trainer Harald Reemen am 24. Mai 1987 - dem letzten Spieltag der damaligen Saison..

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Passkontrolle bei der SG 09 mit Schiri Paul May

Vor 40 Jahren auf dem Hartplatz im Sportzentrum Loh...

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

Da war die Welt beim SV Vatanspor noch in Ordnung

 

Vor 25 Jahren: Der Gesamtkader war so groß, dass sogar eine starke 2. Mannschaft (Bild) gestellt werden konnte - die Sieg auf Sieg feierte.

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

Auslosung zum Abschlussduell der AH-Saison 1983 im VfR-Clubheim auf dem Loh

VfR 07 I vs. VfR 07 II - aber wer spielt wo? Vor dem traditionellen Saisonabschluss-Spiel der "Alten Herren" auf dem Rasenplatz im Sportzentrum Loh wurde schon in der 1980iger Jahren im Losverfahren ermittelt, wer bei welcher der zwei Mannschaften mit im Team dabei ist. Hier fungierte Horst Dietz als "Glücksfee". Die Jury komplettierten (v. l.) Walter Wildberger, Ronald Kettern, Willi Müller und Franz Schwager. Foto: Klaus Mittnacht

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand 

 

Die "Mauer" des FC Hennweiler in Erwartung einer "Hereingabe"

Aktion von einem Gastspiel des FC Viktoria auf dem Hartplatz im Sportzentrum Loh in der Mitte der 1990iger Jahre

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Eine starke Truppe - die Mannschaft des SV Meckenbach, die es gegen Ende der 1990iger Jahre noch gab. Die Serie 1999/2000 war allerdings die Saison, in der letztmals eigenständig angetreten wurde. Dann gab es noch zwei Spieljahre, in denen man in einer neu gebildeten SG Kirn/Meckenbach 1b antrat, ehe in Meckenbach der Spielbetrieb eingestellt wurde.

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand 

Der eine oder andere ist noch am Ball: Dieses Mannschaftbild zeigt das Team der SG Bergen/Berschweiler vor einem Spiel Mitte der 1990iger Jahre.

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand,

 

Sportfestspiel beim TuS Becherbach: Ein Team-Foto vom Beginn der 1990iger Jahre.

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

Eine, von Armin Horbach trainierte Jugendmannschaft des SV Oberhausen, aus den 1990iger Jahren, mit Spielern, von denen nur noch ganz wenige bei ihrem damaligen (und jetzigem) Verein am Ball sein dürften!

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

 

 

Thomas Jung:

Er spielte in der Serie 1993/94 für den VfR 07 und war bei 27 der 30 Spiele mit dabei. Dann der Sprung in das Spieljahr 2003/04, als er als Spielertrainer fungierte. In der Serie 2004/05 wurde er mit 21 Treffern Torschützenkönig und er bekam als Auszeichnung von der Kirner Zeitung den Torjäger-Wanderpokal, der für den treffischersten Spieler des Kirner Landes ausgesetzt war.

Am Ende seiner VfR-Zeit wurde sogar der Aufstieg in die Verbandsliga geschafft. Das uns zur Verfügung gestellte Spielszenenbild stammt aus der Serie 1993/94, wobei es auf dem Loh gegen den SV Weiersbach ging.

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

19. August 1981

Die Mannschaft des CF Hammamet (Tunesien) zu Gast beim VfR 07

Auf Initiative des Simmertaler OB Willi Heß, der auch Funktionär beim Sportbund, SWFV und Klassenleiter war , gastierte die Mannschaft des CF Hammamet, samt großer Delegation, beim VfR Kirn und trat auch zu einem Spiel im Sportzentrum Loh an. Die Gäste aus Tunesien waren nicht mit leeren Händen gekommen und kredenzten u.a. landesübliche Spezilitäten, die bei dieser Momentaufnahme vom legendären VfR-Spielausschussvositzenden Willi Frey verköstlgt werden. Im Hintergrund wartet VfR-Schatzmeister Karl-Heinz Noll gespannt ab, wie wohl die "Wirkung" sein wird.

Hammamet ist eine Stadt im Norden des Landes und hat 95 000 Einwohner. Der damalige Besuch kam durch eine Vermittlung des Sportbundes Rheinhessen zustande. Untergebracht war die gesamte Besuchergruppe drei Tage lang bei Gastfamilien in Kirn, Simmertal und in Hahnenbach. Ob so etwas heutzutage wohl noch machbar wäre...

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

Sportzentrum Loh in Kirn am 10.03.1991: Der VfR Kirn gewinnt gegen den SC Idar 1:0 und Wilhelm Hoffmann erzielt das Golden-Goal. Der VfR übernimmt damit wieder die Tabellenführung in der Bezirksliga. 1800 Zuschauer waren mit von der Partie!

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand 

 

 

Die Mannschaft des SC Kirn-Sulzbach vor 25 Jahren - mit Trainer Klaus Drahoß (ganz rechts).

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

VfR 07 Kirn - Saison 1983/84: Der Vizemeister der A-Jugendbezirksliga:

Eine bärenstarke Formation...

B-Klasse: Mitte 1990iger Jahre

FC Ecke Kirn mit Trainer Andreas Korn...

Eitel Groh vom TuS Becherbach setzt sich gegen zwei Abwehrsspieler des SV Bergen durch...

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

Kader-Präsentation 1986 beim SCK:

 29. Juli 1986 - noch auf dem Hartplatz in Kirn-Sulzbach...

 
linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
 
 
Beim FC Viktoria Hennweiler gibt es immer wieder Anlass, Mitgliedern, Verantwortlichen und Spielen Dank abzustatten. Das Bild blendet zurück zur Jahreshauptversammlung am 29. Mai 1994.
 linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

VfR 07 Kirn vor 30 Jahren:

 

 

23.07.1989 im Sportzentrum Loh: VfR-Spielertrainer Jürgen Wilhelm heißt "die Neuen" (rechtes Bild) willkommen: Markus Gagel und Ralf Steinebrunner kamen aus der eigenen A-Jugend, Thomas Schiel von der Spvgg. Teufelsfels und Wilhelm Hoffmann sowie Thorsten Wilhelm von Eintracht Kreuznach (alle von links). Ganz links ein Bild vom Tag darauf, als es ein Testspiel gab - mit Romeo Jelacic, der damals schon lange einer der etablierten Spieler der 1. Mannschaft war.

 

 linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

FC Bärenbach

Mannschaftsfoto von der Mitte der 1990er Jahre

Jahreshauptversammlung im Clubheim des SV Meckenbach

Es war am 7. Januar 1980

 

linie-0156.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand